Notebookcheck

Gerücht: Ryzen 5 2500X bietet 4 Kerne (8 Threads) für unter 160 USD

Ryzen 5 2500X und Ryzen 3 2300 X könntren echte Schnäppchen werden
Ryzen 5 2500X und Ryzen 3 2300 X könntren echte Schnäppchen werden
Bei AMD könnte es bald neue Preis-Leistungs-Kracher im CPU-Segment geben. Die kommenden Modelle Ryzen 5 2500X und Ryzen 3 2300X zeigten sich jüngst in Geekbench. Für den Ryzen 5 2500X sollen maximal 160 US-Dollar und für den Ryzen 3 2300X maximal 140 US-Dollar fällig werden.

AMD bereitet attraktive Budget-Prozessoren vor 

Während der kalifornische Halbleiterfertiger das Oberklasse-Sortiment mit den Ryzen-Threadripper-Produkten füllt, sind die Ryzen-CPUs der Einsteiger- und Mittelklasse zuzuordnen. Nicht jeder Anwender möchte schließlich Unsummen für einen neuen Prozessor ausgeben. Die Leistungssteigerung der zweiten Generation ist aber auch im Budget-Segment deutlich spürbar. Das letztjährige Modell Ryzen 5 1500X fuhr noch rund 4.000 Punkte im Single- und knapp 13.800 Punkte im Multi-Core-Test des Geekbench ein. Für den Ryzen 5 2500X wurden nun erstmals 4.782 Zähler im Single- und 17.291 im Multi-Core notiert. Ein Basistakt von 3,6 GHz, ein Turbo-Takt von 4 GHz, 8 MB L3-Cache sowie vier Kerne und acht Threads lesen sich durchaus ordentlich. 

Ryzen 3 2300X ist schneller als Ryzen 5 1500X 

Die von Geekbench ermittelten Werte des Ryzen 3 2300X sind nicht minder beeindruckend. Satte 4.734 Punkte im Single-Core-Check sind gemessen an der Preisklasse ziemlich gut. Auch die 13.999 Punkte im Multi-Core-Test gehen in Ordnung. Der Ryzen 3 2300X verfügt zwar ebenfalls über vier Kerne, jedoch nur vier Threads. Die Taktrate des Basistakts ist mit 3,5 GHz zudem etwas niedriger als beim großen Bruder Ryzen 5 2500X. 

Die Kollegen von wccftech schätzen den Preis des Ryzen 5 2500X zwischen 150 und 160 US-Dollar. Beim Ryzen 3 2300X soll der Kostenfaktor zwischen 120 und 140 US-Dollar liegen. Wann genau die neuen CPUs verfügbar sind, ist noch nicht bekannt. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Gerücht: Ryzen 5 2500X bietet 4 Kerne (8 Threads) für unter 160 USD
Autor: André Reinhardt, 16.06.2018 (Update: 16.06.2018)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.