Notebookcheck

Gigabyte P56XT

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P56XT
Gigabyte P56XT
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop) - 8192 MB, Kerntakt: 1443 MHz, Speichertakt: 8000 MHz, GDDR5, ForceWare 378.66, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB DDR4-2400 SO-DIMM, Dual Channel, beide Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, LG Philips LP156WF6 (LGD046F), IPS, Full-HD, 60 Hz, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM175
Massenspeicher
LiteOn CX2-8B256, 256 GB 
, NVMe-SSD + HGST HTS721010A9E630, 1 TB HDD @ 7200 rpm. Schächte: 2x M.2 Typ 2280 (PCIe 3.0 x4 oder SATA III) & 1x 2,5 Zoll
Soundkarte
Realtek ALC255 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 VGA, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, Helligkeitssensor
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GUD0N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30 x 383 x 270
Akku
91.2 Wh, 8000 mAh Lithium-Polymer, 11.4V
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 2 Watt (Dolby Digital Plus Home Theater), Tastatur: RGB-Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 200-Watt-Netzteil, Hot-Swap-Rahmen, Treiber-DVD, Handbuch, Garantiekarte, Adobe Reader XI, CyberLink PowerDVD 12, MS Office 365 Trial, XSplit Broadcaster Trial, XSplit Gamecaster Trial, diverse Hersteller-Tools, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.672 kg, Netzteil: 704 g
Preis
2100 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 74.27% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 94%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 85% Mobilität: 73%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 64%

Testberichte für das Gigabyte P56XT

82.8% Test Gigabyte P56XT (7700HQ, GTX 1070, Full-HD) Laptop | Notebookcheck
Heißer Ritt. Nach dem gelungenen Aero 15 schickt Gigabyte sein nächstes 15-Zoll-Notebook mit Multimedia- und Gaming-Attitüde ins Rennen. Dem P56XT stehen dabei ein Core i7-7700HQ und eine GeForce GTX 1070 zur Seite. Ob es für die Pole-Position reicht, klärt unser Test. Update: Höhere Wertung dank Nachtest mit Zweitgerät
Die neue Oberklasse mit 15,6 Zoll und GeForce GTX 1070
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Gigabyte P56XT soll sich zwar zwischen den Geräten der P55- und P57-Familie einsortieren, braucht sich leistungsmäßig aber nicht vor ihnen zu verstecken. Dank der NVIDIA GeForce GTX 1070 und des Intel Core i7-7700HQ sind für das Gaming-Notebook aktuelle Grafikkracher selbst in den höchsten Einstellungen überhaupt kein Problem.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.09.2017

Ausländische Testberichte

Gigabyte P56XT Review and Ratings
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The Gigabyte P56XT has a lot of good things going for it. This desktop replacement has the gaming performance to match its similarly-priced competition, namely the Alienware 15 R3, and a unique feature set. One of its biggest selling points is its per-key RGB backlit keyboard, something that’s still uncommon on gaming notebooks. The P56XT also features a swappable optical drive bay, which you can use to fit a second 2.5-inch storage drive. In total, this notebook can accommodate up to four storage drives (two M.2 SSDs and two 2.5-inch drives). We couldn’t find a competitor that offered more storage expansion capability.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.11.2017
70% Gigabyte P56XT
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Like other laptops with Nvidia's GTX 1070 rather than 1080 graphics, the Gigabyte P56XT is iffy for gaming at UHD rather than full HD resolution, but a solid choice for work at 4K and play at 1080p.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.10.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
Gigabyte P56XT – Review
Quelle: Hardwareheaven Englisch EN→DE
The latest Gigabyte machine has good benchmark pace and its newer processor and faster SSD help it sneak ahead of the Medion when it comes to real-world performance, but that’s the only area where this machine takes a convincing lead.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.09.2017
70% Gigabyte P56XT
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Gigabyte P56XT is a little quicker than its HP rival, and it’s solidly built – but it has a few issues. With a screen and battery life that are both middling, average ergonomics and heat issues, the HP offers a larger and superior device.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.08.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
Gigabyte P56XT GTX 1070 Gaming Notebook Review
Quelle: eTeknix Englisch EN→DE
Obviously quite tricky to provide you with a comparison for this system. It’s the first we’ve tested using our revised and improved benchmarking suite. Of course, the numbers do speak for themselves, and it’s not hard to see that the P56XT is a powerful notebook that’s sure to fit your gaming needs.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.08.2017

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und zweitschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080. Verfügt über 2.048 Shadereinheiten, taktet dafür jedoch etwas niedriger als die Desktop-Version (1.920 Shader). Die Max-Q Version für dünne Laptops (mit selber Produktbezeichnung) taktet nochmals geringer, bietet jedoch auch weniger TDP. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.672 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Gigabyte: Gigabyte Technology ist ein taiwanesischer Hersteller von Computerhardware, der vor allem für seine Mainboards und Grafikkarten bekannt ist. Das 1986 gegründete Unternehmen hat über 6000 Mitarbeiter. Weitere Produkte Gigabytes sind Computergehäuse, PC-Netzteile, Kühler, Monitore, Tastaturen, Lautsprecher, Server, Laptops und Desktop-PCs. Notebook-Tests für Gigabyte Notebooks sind selten. Am Notebook-Sektor ist Gigabyte ein mittlerer Player und kommt global nicht unter die Top 10 Hersteller. Für Gigabyte Laptops gibt es viele Testberichte mit durchschnittlichen Bewertungen, für Gigabyte Tablets gibt es nur wenige Tests. Am Smartphone-Sektor spielt Gigabyte keine Rolle (2016).
74.27%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI GT62VR 7RE-456XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus GL502VS-GZ226T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR 7RF-252XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR Raider 4K-212
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR Raider-213
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus Strix GL503VS-DH74 Scar Edition
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR 7RF-039 Raider
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus Strix GL503VS-EI012T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR-001 Raider
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus GL502VS-FY313T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR 7RF-005NL
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE62MVR 7RG-033XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR 7RF-014CZ
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE63VR 7RF Raider
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GE62MVR 7RG-012 Apache Pro
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT62VR 7RE-246XES
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT62VR Dominator Pro-238
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus Strix GL502VS-GZ120T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus GL502VS-DS71
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Omen 15-dc0006ur
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE63 Raider 8RF-040ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
HP Omen 15-dc0805no
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Alienware M15, GTX 1070
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Asus Strix Scar II GL504GS-ES082T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Asus ROG Strix Scar II GL504GS-ES056T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
HP Omen 15-dc0982nd
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Asus Zephyrus M GM501GS-EI004T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Asus ROG Strix GL504GM Scar II Edition
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Gigabyte P56XT
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.09.2017)