Notebookcheck

Google TV: Ein neuer "Basic Mode" verwandelt einen Smart TV in einen Dumb TV

Mit dem Basic Mode verliert ein Fernseher mit Google TV sämtliche smarte Features. (Bild: Google, via 9to5Google)
Mit dem Basic Mode verliert ein Fernseher mit Google TV sämtliche smarte Features. (Bild: Google, via 9to5Google)
Google TV wird Android TV bald als Betriebssystem für Fernseher und Set-Top-Boxen ersetzen. Offenbar hat Google dabei an ein interessantes Feature gedacht, welches alle smarten Features deaktiviert und einen Smart TV so in einen altmodischen Fernseher verwandelt.
Hannes Brecher,

Einem neuen Bericht von 9to5Google zufolge haben Käufer eines Fernsehers mit Google TV, wie sie etwa von Sony vertrieben werden, beim Einrichten die Wahl zwischen dem vollen Google TV-Benutzererlebnis samt Google Assistant, Streaming-Diensten und persönlicher Film-Empfehlungen, oder aber dem "Basic Mode", der sämtliche Features deaktiviert, bis auf die Auswahl der Eingänge und die Live TV-Funktionalität.

Damit bietet ein neuer Sony-Fernseher im "Basic Mode" nicht mehr Features als ein Fernseher vom vorletzten Jahrzehnt, bevor Smart TVs existiert haben. Nutzer können diese Entscheidung offenbar jederzeit ändern, denn in en Einstellungen findet sich ein großer Button, der alle Google TV-Features aktiviert – das Zurückwechseln in den "Basic Mode" erfordert es allerdings, den Fernseher auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Es gibt viele Gründe, aus denen Nutzer einen aktuellen Fernseher ohne smarte Features haben möchten, wie etwa den Schutz der Privatsphäre, da im "Basic Mode" keine Internetverbindung notwendig ist. Dieser neue Modus dürfte auch all jene freuen, die für smarte Features auf Set-Top-Boxen wie etwa auf ein Apple TV 4K (ca. 200 Euro auf Amazon) zurückgreifen. Und da die meisten Smart TVs nur ein oder zwei Jahre lang Software-Updates erhalten und die Benutzeroberfläche nach einigen Jahren häufig träge wird lässt sich so unter Umständen die Lebensspanne des Bildschirms verlängern.

Mit dem "Basic Mode" beschränkt sich der Fernseher auf die grundlegendsten Funktionen. (Bild: Google, via 9to5Google)
Mit dem "Basic Mode" beschränkt sich der Fernseher auf die grundlegendsten Funktionen. (Bild: Google, via 9to5Google)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Google TV: Ein neuer "Basic Mode" verwandelt einen Smart TV in einen Dumb TV
Autor: Hannes Brecher, 25.02.2021 (Update: 25.02.2021)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor - @HannesBrecher - 4909 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.