Notebookcheck Logo

HP ZBook x2 G4-3KK88AA

Ausstattung / Datenblatt

HP ZBook x2 G4-3KK88AA (ZBook x2 G4 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-8650U 4 x 1.9 - 4.2 GHz, Kaby Lake Refresh
Grafikkarte
NVIDIA Quadro M620 - 2048 MB VRAM, Kerntakt: 1018 MHz, Speichertakt: 1253 MHz, GDDR5, 385.94
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR4-2400, Dual-Channel
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 315 PPI, LGD05A4, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Kaby Lake-U iHDCP 2.2 Premium PCH
Massenspeicher
Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP, 512 GB 
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.3 x 364.5 x 227
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Sonstiges
HP Tools, 36 Monate Garantie

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das HP ZBook x2 G4-3KK88AA

60% Hp Zbook X2
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.11.2018
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Serie: Das HP ZBook x2 ist ein Convertible, das von sich behauptet der weltweit leistungsstärkste Detachable-PC mit beachtlicher Leistung und Vielseitigkeit zu sein. Der Laptop richtet sich an kreative Profis, die mit der Leistung des HP ZBook x2 und Adobe Creative Cloud Anwendungen die Grenzen erweitern und Vision in Realität verwandeln wollen. Das HP ZBook x2 bietet verschiedene Modi und ultimative Flexibilität. Dank der Flexibilität einer entfernbaren Tastatur kann der User das Gerät von einem Laptop in ein Tablet verwandelt, wenn die Inspiration da ist. Kreativ-Profis können ihre Arbeit mit einem integrierten 160-Ständer und einer Tastatur in voller Größe überprüfen und bearbeiten. Darüberhinaus können sie mit Stift und HP Quick Keys, das 18 Adobe App-Shortcuts bietet, auch unterwegs erfassen und skizzieren. Außerdem können Designer mit einem Wacom-EMR-Stift, der schnell auf jede Nuance ihrer Hand reagiert und in Verwendung wie ein Bleistift anfühlt, unterbrechungsfrei schaffen. Dieser bietet 4.096 Druckstufen, eine konfigurierbare Seitentaste und einen integrierten Radierer. Zudem muss er nie geladen werden. Seine Neigung ist natürlich und die Latenz ist fast null. User des HP ZBook x2 können auf einem fantastischen 10-bit, 100% Adobe RGB, 4K Multi-Touch UHD-Display in eine Milliarde Farben eintauchen. Dank entspiegeltem Touchscreen können sie unter jeder Beleuchtung arbeiten. Dieses Highlight führt zur Behauptung, das HP ZBook x2 hätte den weltweit modernsten Bildschirm in einem Detachable-PC.

Ein Quad-Core Intel Core i7 Prozessor mit Intel Turbo Boost Technologie sowie eine Nvidia Quadro Grafikkarte für Visualisierung von Kunstwerken und Projekten mit vielen Ebenen in Echtzeit, ermöglichen Usern eine sofortige Umsetzung von Ideen. Zudem ist das Gerät mit 32 GB RAM Dual-Channel-RAM und bis zu einem 1 TB HP Z Turbo Drive ausgestattet. Ein aktives Kühlsystem mit zwei Lüftern leitet die Hitze vom der leistungsstarken Nvidia Grafikkarte und dem Intel Quad-Core-Prozessor ab. Das ZBook x2 verfügt über zwei Kameras, eine nach vorne gerichtete 720p-Selfie-Kamera und eine Kamera mit einer Auflösung von 3.264 x 1.836 Pixeln an der Rückseite. Die Lautsprecher befinden sich im Tablet oben an der Rückseite. HP hat für einen erstaunlichen Sound mit Bang & Olufsen zusammengearbeitet. HPs Software umfasst HP WorkWise, mit welchem User ihren PCs von einem mobile Gerät aus verwalten können und HP JumpStart, das Anleitungen zum Einrichten des Gerätes bietet. Insgesamt ist das ZBook x2 ein leistungsstarkes Gerät zu einem hohen Preis. Damit beschränkt es sich auf Profis. Es bietet alles, was ein Kreativ-Profi braucht, um praktisch überall arbeiten zu können, nämlich einen hochauflösenden Bildschirm, einen großartigen Stift, ein leichtes, flexibles Design, Shortcuts für die Adobe Creative Suite und professionelle Farbgebung.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA Quadro M620: Mittelklasse-Workstation Grafikkarte der Maxwell Architektur basierend auf dem 28nm GM107-Chip, wie die alte Quadro M1000M bzw Geforce GTX 950M.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-8650U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,9 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.150 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Laptops des selben Herstellers

HP ZBook Firefly 14 G9, i7-1265U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1265U, 14.00", 1.47 kg
HP Envy 16-h0795ng
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 16.00", 2.67 kg
HP ProBook 455 G9, R7 5825U
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5825U, 15.60", 1.74 kg
HP EliteBook 645 G9, Ryzen 7 5825U
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5825U, 14.00", 1.37 kg
HP EliteBook 845 G9 6F6F5EA
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 14.00", 1.4 kg
HP Victus 16-e1007ns
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 16.10", 2.46 kg
HP Omen 16-c0027ns
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 2.3 kg
HP 14s-dq2021ns
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.46 kg
HP Victus 15-fa0038nf
GeForce GTX 1650 Mobile, Alder Lake-P i5-12450H, 15.60", 2.29 kg
HP 14s-dq4000ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.46 kg
HP Envy 13-ba1006ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg
HP Victus 16-e0093ns
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 2.46 kg
HP 14s-dq4001ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 14.00", 1.46 kg
HP Pavilion Aero 13-be0009ns
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 0.99 kg
HP Victus 15-fb0012AX
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.29 kg
HP Victus 16-e1085cl
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 16.10", 2.46 kg
HP Elite Dragonfly G3, i7-1265U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1265U, 13.50", 0.99 kg
HP 255 G9, R5 5625U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U, 15.60", 1.74 kg
HP Victus 16-e0031ns
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 0.46 kg
HP Victus 16-e0025no
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 2.48 kg
HP Victus 15-fb0009AX
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 15.60", 2.9 kg
HP Victus 15-fa0011TX
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12500H, 15.60", 2.29 kg
HP 15s-eq2072ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.69 kg
HP Omen 16-c0026ns
Radeon RX 6600M, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.10", 2.31 kg
HP 15s-fq2708nd
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.69 kg
HP 15s-fq2711nd
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 15.60", 1.69 kg
HP 15s-eq2721nd
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.69 kg
HP Chromebook x2 11-da0210nd
Adreno 618, Snapdragon SD 7c, 11.00", 1.16 kg
HP Pavilion 15-eh1771nd
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.75 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP ZBook x2 G4-3KK88AA
Autor: Stefan Hinum, 18.12.2018 (Update: 18.12.2018)