Notebookcheck

MWC 2016 | HTC zeigt Desire 825 und Desire 530 Smartphones

MWC 2016 | HTC zeigt Desire 825 und Desire 530 Smartphones
MWC 2016 | HTC zeigt Desire 825 und Desire 530 Smartphones
HTC kündigte heute mit dem Desire 530 und dem Desire 825 die neuesten Smartphones der Produktfamilie HTC Desire an. Für interessante Farboptik sorgt ein unkonventionelles Spritzmuster mit Micro-Splash-Effekt auf dem Gehäuse.

HTC hat im Rahmen des MWC 2016 zwei neue Smartphones der Serie Desire präsentiert: Desire 825 und Desire 530. Die beiden neuen HTC-Phones sind jeweils in einer Modelloption mit individueller Farbgebung in Micro-Splash-Optik erhältlich. Dabei werden individuelle Spritzmuster in Farbsprühtechnik erzeugt, wodurch jedes einzelne Phone sein ganz eigenes Muster erhält und somit keinem anderen Modell gleicht.

Die neuen Smartphones HTC Desire 530 und HTC Desire 825 sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab Anfang April 2016 über den Einzelhandel sowie über die Deutsche Telekom (nur Desire 530 in Deutschland) und A1 (nur Desire 530 in Österreich) in den Farben Graphite Gray, Graphite Gray Remix, Solid Stratus White und Stratus White Remix zu haben. Die UVP des HTC Desire 530 liegt bei knapp 220 Euro respektive 240 CHF, das HTC Desire 825 ist zu einer UVP von rund 350 Euro (380 CHF) verfügbar.

Beide Desire-LTE-Smartphones bieten jeweils eine HD-Displayauflösung von 1280 x 720 Pixeln und arbeiten bereits mit dem aktuellen Android 6.0 Marshmallow als Mobile-OS. Das Desire 530 (5 Zoll) nutzt als Chipsatz einen einfachen Qualcomm Snapdragon 210 (1,5/16 GB RAM/ROM), das Desire 825 (5,5 Zoll) arbeitet hingegen mit einem Snapdragon 400 inklusive 2 GB RAM und 16 GB Systemspeicher.

Als Kameras integriert das Desire 530 eine 8-MP-Hauptkamera mit Blende f/2.4 sowie eine Selfiecam vorne mit 5 MP und f/2.8, die auch im Desire 825 die Selbstportraits knipst. Das Desire 825 verfügt hingegen über eine Hauptkamera mit 13-MP-Bildmodul an der Rückseite inklusive f/2.2 und 28 Millimetern Brennweite. Zudem bietet das HTC Desire 825 BoomSound mit Dolby Audio sowie den HTC Sensor-Hub zum Aktivitätstracking.

Der Sensor-Hub erkennt die Aktivität, Gesten und Bewegungsintensität des Nutzers. Die erfassten Daten zu Geschwindigkeit, Schrittzahl, Strecke, Anstieg und Gefälle können automatisch an beliebte Gesundheits-Apps wie Runtastic Running & Fitness, Runkeeper, Endomondo Running and Walking sowie Google Fit übertragen werden.

HTC Desire 825
HTC Desire 825
HTC Desire 825
HTC Desire 825
HTC Desire 530
HTC Desire 530
Spezifikationen HTC Desire 530
Spezifikationen HTC Desire 530
Spezifikationen HTC Desire 825
Spezifikationen HTC Desire 825

Quelle(n)

Pressemitteilung

http://www.htc.com/de/

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-02 > HTC zeigt Desire 825 und Desire 530 Smartphones
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.02.2016 (Update: 22.02.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.