Notebookcheck Logo

Honor MagicBook 14: Neues, kompaktes Notebook mit hochauflösendem Display mit bis zu RTX 2050 und Core i7

Honor MagicBook 14: Dieses neue Notebook bringt auf Wunsch eine dGPU mit (Bild: Honor)
Honor MagicBook 14: Dieses neue Notebook bringt auf Wunsch eine dGPU mit (Bild: Honor)
Honor hat das MagicBook 14 2022 vorgestellt. Das kompakte Notebook ist mit einem hochauflösenden Display ausgestattet und bringt je nach Ausstattungsvariante sogar eine leistungsstarke, dedizierte Grafikkarte mit.

Honor hat mit dem MagicBook 14 2022 ein neues Notebook vorgestellt. Ausgestattet ist das Modell je nach gewählter Modellvariante mit dem Intel Core i5-12500H oder dem Intel Core i7-12650H. Der Arbeitsspeicher soll unabhängig von der gewählten Modellversion jeweils eine Kapazität von 16 Gigabyte besitzen.

Ausgestattet ist das Notebook mit einem 14 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixeln. Das Kontrastverhältnis wird auf 1.500:1 beziffert, der sRGB-Farbraum soll komplett abgedeckt werden. Das durch Gorilla Glass geschützte Panel soll eine Helligkeit von 300 cd/m² bieten.

Verbaut ist ein 512 Gigabyte großer Massenspeicher, konkret kommt eine NVMe-SSD zum Einsatz, die sogar über PCIe 5.0 angeschlossen sein soll. Das Notebook ist auch mit einer dedizierten Grafiklösung erhältlich, konkret ist dann eine Nvidia RTX 2050 oder eine Nvidia MX550 verbaut.

Das 307,51 x 227,56 x 16,9 Millimeter große System soll 1,58 Kilogramm wiegen und ist mit einem 75 Wh starken Akku ausgestattet, der bei der Wiedergabe von Videos eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden bieten soll. Aufgeladen wird das System mithilfe eines 100 Watt starken Netzteils.

Zur Ausstattung zählen WiFi 802.11 ax, zweimal USB 3.2 Gen 2 im Typ C, wobei die Bildausgabe via DisplayPort unterstützt wird. Im Anschalter ist ein Fingerabdrucksensor integriert. Als Betriebssystem kommt Windows 11 in der Home-Version zum Einsatz.

In China startet das Modell zu Preisen ab umgerechnet rund 777 Euro, für die Top-Variante mit der RTX 2050 werden knapp 920 Euro aufgerufen. Informationen zum Marktstart in Europa liegen noch vor, der Vorgänger ist nach wie vor in Deutschland erhältlich (Affiliate-Link).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Honor MagicBook 14: Neues, kompaktes Notebook mit hochauflösendem Display mit bis zu RTX 2050 und Core i7
Autor: Silvio Werner, 16.05.2022 (Update: 16.05.2022)