Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei meldet HongMeng OS als Markenzeichen für Mobile-OS an

Huawei meldet HongMeng OS als Markenzeichen für Mobile-OS an.
Huawei meldet HongMeng OS als Markenzeichen für Mobile-OS an.
Huawei reagiert auf den US-Boykott und arbeitet daran, Google Android durch das eigene Mobilbetriebssystem HongMeng OS zu ersetzen. Die Android-Alternative wird derzeit bereits in China auf mehr als 1 Million Smartphones getestet. Markenzeichen für HongMeng OS wurden auch in der EU angemeldet.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bringt Huawei seine Android-Alternative im Zuge des US-Banns auch in der EU als HongMeng OS auf die Smartphones? Ein Hinweis, dass an diesen Gerüchten tatsächlich etwas dran sein könnte und Huawei sein eigenes Mobile-OS international vielleicht doch nicht als Ark OS ausrollen wird, liefert nun ein Bericht von Reuters und der Anmeldung von HongMeng OS als Markenzeichen bei der WIPO.

Huawei-Vertreter Andrew Williamson hat in einem Interview in Mexcio City darüber gesprochen, dass Huawei seine Alternative für Google Android als Handy-Betriebssystem bereits beim Kunden prüft. In China wird das HongMeng OS laut dem Reuters-Bericht bereits auf rund 1 Million Smartphones getestet. Wie Datenbankeinträge bei der WIPO zeigen, will Huawei die Bezeichnung "HongMeng" als Marke unter anderem auch in der EU schützen.

Zu den weiteren Ländern, für die Huawei einen Markenschutz für HongMeng beantragt hat zählen unter anderem Australien, Kanada, Kambodscha, Indonesien, Indien, Mexiko, Spanien, Schweiz und Thailand. Im vergangenen Monat wurde die Marke HongMeng bereits von der chinesischen National Intellectual Property Administration (CNIPA) genehmigt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Huawei meldet HongMeng OS als Markenzeichen für Mobile-OS an
Autor: Ronald Matta, 14.06.2019 (Update: 17.07.2019)