Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei Harmony OS und EMUI 10 angekündigt

Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt.
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt.
Huaweis erstes Betriebssystem HongMeng OS wird außerhalb Chinas wie in früheren Leaks bereits vermutet tatsächlich HarmonyOS heißen. Das hat der chinesische Technologie- und Mobilfunkkonzern soeben auf seiner gerade laufenden Keynote der Huawei Developer Conference 2019 (HDC 2019) offiziell bekannt gegeben.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

HarmonyOS ist das erste Microkernel basierte Betriebssystem, mit dem Huawei "alle möglichen Anwendungsszenarien" abdecken will. Wie Huawei-CEO Richard Yu betonte, sei HarmonyOS eine OS-Plattform mit der Huawei einen sehr breiten Bereiche abdecken will, angefangen von Autos, IoT- und Industrieanwendungen, über Smart Home, Smart Speaker, Smartphones bis hin zu Wearables.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt

Das Huawei HarmonyOS sei Open Source und unter anderem kompatibel zu Apps basierend auf Android, HTML5 und Linux. Huawei wird Entwicklern auch Zugriff auf seinen ARK-Compiler gewähren, der bei der Kompilierung von Code aus verschiedenen Sprachen wie C/C++, Java und Kotlin helfen wird. Ein neues SDK zur Sicherstellung der Kompatibilität mit verschiedenen Geräten wird ebenfalls vom Unternehmen bereitgestellt.  

Um zukünftige Sicherheitsbedenken zu vermeiden, wird HarmonyOS keinen Root-Zugriff zulassen, was Huawei als Sicherheitsrisiko für Android und andere Linux-basierte Betriebssysteme bezeichnet. Richard Yu bekräftigte, dass Huawei weiter an Googles Android-Plattform festhalten will. Sollte es allerdings im Zuge des US-Boykotts notwendig werden eine Android-Alternative anzubieten, dann sei Huawei mit HarmonyOS bereit.

Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt
Huawei HarmonyOS und EMUI 10 angekündigt

In der laufenden Veranstaltung hat Huawei auch sein Android Q basiertes Nutzerinterface EMUI 10 angekündigt. Weitere Details dazu werden folgen. Neben der Ankündigung von Huaweis erstem Smartphone mit HongMeng OS (HarmonyOS) steht auch noch die Präsentation für die Honor Smart TVs aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13320 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Huawei Harmony OS und EMUI 10 angekündigt
Autor: Ronald Matta,  9.08.2019 (Update:  9.08.2019)