Notebookcheck Logo

Huawei präsentiert EMUI 12 mit schicken Design-Upgrades und neuen Features

Auch nach dem Release von HarmonyOS 2.0 entwickelt Huawei offenbar noch neue EMUI-Versionen. (Bild: Huawei)
Auch nach dem Release von HarmonyOS 2.0 entwickelt Huawei offenbar noch neue EMUI-Versionen. (Bild: Huawei)
Huawei hat eine brandneue EMUI-Version vorgestellt, die umfangreiche Design-Updates sowie einige neue Features mitbringt, die man teils schon von HarmonyOS 2.0 kennt. Es scheint so, als würde Huawei seine Android-Benutzeroberfläche auch nach dem Release des hauseigenen Systems nicht aufgeben.

Schon vor Monaten hat sich abgezeichnet, dass sich die Zeit von EMUI langsam aber sicher dem Ende neigt, da Huawei bald die meisten Smartphones der letzten Jahre auf sein hauseigenes Betriebssystem HarmonyOS aktualisieren wird. Nun hat der Technologiegigant aus China aber doch eine neue EMUI-Version vorgestellt, das Schicksal der beliebten Android-Benutzeroberfläche ist also offenbar noch nicht besiegelt.

Wie bei großen EMUI-Updates üblich gibt es einige größere Design-Änderungen – weiche Farbverläufe und Schatten sollen dem System Tiefe verleihen, das Farbschema beschränkt sich auf Weiß, Schwarz und Blau, um den Nutzer nicht abzulenken. Diverse System-Animationen wurden überarbeitet, um flüssiger zu laufen und um sich "gewichtiger" anzufühlen. EMUI 12 setzt auch auf einen neuen Font, dessen Stärke stufenlos angepasst werden kann, sodass Nutzer nicht mehr nur die Wahl zwischen Regular und Bold haben.

Das Kontrollzentrum wurde aufgeräumt, damit Nutzer die gewünschte Einstellung noch schneller erreichen. Neue Features sind ebenfalls mit dabei, allen voran sollen Huawei-Smartphones mit EMUI 12 noch besser mit anderen Huawei-Geräten zusammenarbeiten, sodass beispielsweise ein Anruf vom MatePad aus getätigt werden oder das Smartphone-Display auf ein MateBook gespiegelt werden kann – Features dieser Art kennt man bereits von HarmonyOS.

Videotelefonate lassen sich mühelos von einem Smart TV auf ein Smartphone verlegen, während die Performance und Sicherheit des Systems an vielen Stellen verbessert wurden. Ein Zeitplan für den Rollout oder eine vollständige Liste der Neuerungen von EMUI 12 hat Huawei noch nicht veröffentlicht, die Webseite des Herstellers hält aber bereits einige Informationen zum System bereit.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Huawei präsentiert EMUI 12 mit schicken Design-Upgrades und neuen Features
Autor: Hannes Brecher, 26.08.2021 (Update: 26.08.2021)