Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ikea Sjömärke verwandelt einen Tisch in ein drahtloses Smartphone-Ladegerät

Ikea verwandelt Tische in Qi-Ladegeräte, um iPhones und Android-Smartphones zu laden. (Bild: Adrien)
Ikea verwandelt Tische in Qi-Ladegeräte, um iPhones und Android-Smartphones zu laden. (Bild: Adrien)
Ikea hat ein vergleichsweise günstiges Ladegerät vorgestellt, das auf die Unterseite einer Tischplatte montiert werden kann, um einen beliebigen Tisch in ein Smartphone-Ladegerät zu verwandeln – ohne dass ein sichtbares Ladepad auf dem Tisch platziert werden muss.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ikea hat ein neues Sjömärke-Ladegerät vorgestellt, das ab sofort zum Preis von 29,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer auf der Webseite von Ikea bestellt werden kann. Dabei handelt es sich um ein Qi-Ladepad, das unter einer Tischplatte montiert werden kann – das Smartphone kann anschließend einfach auf den Tisch gelegt und so aufgeladen werden, ohne dass das Ladepad zu sehen ist.

Es könnte aber empfehlenswert sein, einen Sticker oder Ähnliches auf die entsprechende Stelle auf der Tischplatte zu kleben, um die korrekte Ausrichtung des Smartphones zu vereinfachen – entsprechende Sticker werden mitgeliefert, genau wie beidseitiges Klebeband und ein Stromkabel mit einer Länge von 1,8 Metern.

Das 17,3 x 8,6 Zentimeter große Ladepad kann einfach auf die Unterseite der Tischplatte geklebt oder geschraubt werden. Bei der Kompatibilität gibt es kaum Einschränkungen, solange die Tischplatte aus Plastik oder Holz besteht und zwischen 9 Millimeter und 22 Millimeter dick ist. Das Smartphone benötigt in jedem Fall einen Abstand von mindestens 8 Millimeter zur Oberfläche des Ladepad.

Das Ladepad besitzt eine LED, die den Ladestatus anzeigt, ein Temperatur-Sensor soll verhindern, dass das Gerät beim Ladevorgang überhitzt. Da Ikea auf den Qi 1.2.4 Standard setzt dürften Geräte mit rund 5 Watt geladen werden, unabhängig davon, ob ein iPhone, ein Google Pixel, ein Samsung Galaxy, Apple AirPods Pro (ca. 190 Euro auf Amazon) oder ein anderes Qi-kompatibles Gerät aufgeladen wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ikea Sjörmärke kann unter einen Tisch geschraubt werden, um Smartphones auf dem Tisch aufzuladen. (Bild: Ikea)
Ikea Sjörmärke kann unter einen Tisch geschraubt werden, um Smartphones auf dem Tisch aufzuladen. (Bild: Ikea)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Ikea Sjömärke verwandelt einen Tisch in ein drahtloses Smartphone-Ladegerät
Autor: Hannes Brecher, 20.09.2021 (Update: 20.09.2021)