Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus leitet rechtliche Schritte gegen einen Kunden ein, dessen OnePlus Nord 2 explodiert ist

Das OnePlus Nord 2 des betroffenen Kunden ist regelrecht explodiert, angeblich ohne Zutun des Nutzers. (Bild: Gaurav Gulati)
Das OnePlus Nord 2 des betroffenen Kunden ist regelrecht explodiert, angeblich ohne Zutun des Nutzers. (Bild: Gaurav Gulati)
Ein Kunde hat sich über die vergangenen Wochen mehrmals kritisch gegenüber OnePlus geäußert, nachdem sein OnePlus Nord 2 explodiert ist. Das passt dem Smartphone-Hersteller offenbar überhaupt nicht, denn der Kunde hat nun eine Unterlassungsanordnung von den Anwälten des Technologiegiganten erhalten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Über die vergangenen Tage hat sich regelrecht ein Streit zwischen OnePlus und Gaurav Gulati entwickelt, einem Kunden aus Indien, dessen OnePlus Nord 2 (ca. 400 Euro auf Amazon) explodiert ist. Laut dem Kunden wurde das Smartphone in einer Jackentasche getragen, als es sich extrem erhitzt hat. Kurz nachdem das Kleidungsstück ausgezogen wurde ist das OnePlus Nord 2 explodiert. Dabei wurden die Jacke und das Smartphone zerstört, während der Besitzer Verbrennungen erlitt. Das ist bereits der dritte bekannte Fall, in dem ein OnePlus Nord 2 Feuer gefangen hat.

Gaurav Gulati, seines Zeichens Anwalt, hat die von OnePlus angebotene Entschädigung abgelehnt, und stattdessen eine Klage vorbereitet, deren Ziel es ist, den Verkauf des OnePlus Nord 2 zu stoppen. Das will sich OnePlus offenbar nicht gefallen lassen, denn die Anwälte des Unternehmens haben nun eine Unterlassungsanordnung geschickt, die dem Kunden vorwirft, den Ruf von OnePlus durch eine Reihe von Tweets willentlich zu schädigen. Die Aussagen des Kunden sollen nicht verifiziert und widersprüchlich sein, die Explosion des Smartphone soll durch externe Gewalt verursacht worden sein.

OnePlus verlangt, dass sämtliche Tweets zu diesem Vorfall entfernt werden, dass keine weiteren derartigen Tweets veröffentlicht werden, und dass sich Gaurav Gulati öffentlich für diese Rufschädigung entschuldigt, sowie ein entsprechendes Statement an die Presse schickt. Ohne eine ausführlichere Untersuchung lässt sich nicht feststellen, ob die Explosion des Smartphones tatsächlich absichtlich verursacht wurde, oder ob die Qualitätskontrolle beim Akku des OnePlus Nord 2 schlicht zu kurz kommt, ähnlich wie damals beim Samsung Galaxy Note 7, im Rahmen des Rechtsstreits dürften aber bald weitere Informationen dazu verfügbar sein.

 

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > OnePlus leitet rechtliche Schritte gegen einen Kunden ein, dessen OnePlus Nord 2 explodiert ist
Autor: Hannes Brecher, 20.09.2021 (Update: 20.09.2021)