Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Z Flip 3 5G: Kein Dreck im Scharnier, aber Staub auf dem Schirm

Ist ein ausgereiftes Smartphone mit Faltdisplay: Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Ist ein ausgereiftes Smartphone mit Faltdisplay: Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Die neueste Generation von Samsungs Foldables zeigt noch ausgereiftere Lösungen für Probleme der früheren Modelle. Eine Kleinigkeit fällt uns im Testalltag aber dennoch auf.
Mike Wobker, 🇺🇸
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bei der ersten Präsentation des Samsung Galaxy Z Fold zeigte der Hersteller ein faltbares Smartphone mit einem Scharnier in der Mitte. Während der Vorabtests fiel damals aber auf, dass sich an dieser Stelle gerne und schnell Schmutz im Gelenk ansammelt, welcher nicht nur die Mechanik behindert sondern auch irgendwann unter dem Display landet.

Nach einer Überarbeitung durch Samsung war dieses Problem behoben und die Technik der faltbaren Smartphones ist nun nicht nur im Galaxy Z Fold3 5G sondern auch im Galaxy Z Flip3 5G vorangeschritten. Im Test zu letzterem gefiel uns nicht nur der zuverlässig funktionierende Klappmechanismus, sondern auch die System- und Kameraleistung konnten sich sehen lassen.

Auf eine fehlende Möglichkeit zur Erweiterung des internen Speichers können wir durchaus verzichten und auch über USB 2.0 sowie die nicht ganz so herausragende Akkulaufzeit schauen wir gerne hinweg.

Schmutzige Displayränder

Was aber stark auffiel ist Staub, der sich zwar nicht im Inneren des Smartphones breit machte, aber fein säuberlich im Bereich zwischen dem Displayrand und der aufgeklebten Schutzfolie ansammelte. Diese darf laut Samsung ausdrücklich nicht entfernt werden und vertieft daher eine Rille, in die sich Schmutz hineinlegen kann.

Eine Reinigung ist hier am besten mit einem Wattestäbchen möglich, einfaches Drüberwischen mit einem Staubtuch reicht aber leider nicht. Insgesamt ist dies aber der einzige wirkliche Kritikpunkt, der uns im Alltag stören würde.

Abseits davon ist das Samsung Galaxy Z Flip3 5G ein sehr gutes Smartphone. Was es im Detail zu leisten vermag, zeigen wir in unserem Testbericht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Der meiste Staub sammelet sich im oberen Bereich,...
Der meiste Staub sammelet sich im oberen Bereich,...
...aber auch unterhalb des Display lagert sich einiges ab.
...aber auch unterhalb des Display lagert sich einiges ab.
An den Seiten tritt dies nicht so stark auf.
An den Seiten tritt dies nicht so stark auf.

Quelle(n)

Notebookcheck-Testbericht zum Samsung Galaxy Z Flip3 5G

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Mike Wobker
Mike Wobker - Senior Tech Writer - 430 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Meine ersten IT-Gehversuche habe ich auf einem 386er mit ganzen 4 MB Arbeitsspeicher gemacht. Danach folgten diverse PCs und Notebooks, die ich im Freundes- sowie Bekanntenkreis betreute und reparierte. Nach einer Ausbildung zum Fernmeldeanlagentroniker und einigen Jahren Berufserfahrung folgte der Bachelorabschluss zum Wirtschaftsingenieur. Heute lebe ich meine Faszination für IT, Technik und mobile Geräte durch das Schreiben von Testberichten und Artikeln aus. Bislang war ich unter anderen auch für Gamestar, Netzwelt und Golem tätig.
Kontakt: @mornoc_mw, Xing
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Samsung Galaxy Z Flip 3 5G: Kein Dreck im Scharnier, aber Staub auf dem Schirm
Autor: Mike Wobker, 22.09.2021 (Update: 20.09.2021)