Notebookcheck Logo

Das Samsung Galaxy Z Fold3 5G und das Z Flip3 5G kommen mit einem Akku-Schutz-Feature, das die Laufzeit verkürzt

Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G bietet nur eine durchscnittliche Akkulaufzeit. (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G bietet nur eine durchscnittliche Akkulaufzeit. (Bild: Samsung)
Wer den Akku seines Smartphones stets vollständig auflädt und anschließend fast komplett entlädt, der verkürzt damit die Lebenszeit des Akku maßgeblich. Samsungs neue Falt-Phones kommen mit einem Feature, das dies verhindern kann, allerdings sinkt dabei die Laufzeit der Geräte.

Laut einem Bericht von SamMobile unterstützen das Samsung Galaxy Z Fold3 5G und das Galaxy Z Flip3 5G (ca. 1.100 Euro auf Amazon) ein Feature, das man so bereits von einigen Tablets von Samsung kennt, nämlich Samsungs sogenannten "Akku-Schutz". Dieses Feature kann in den Systemeinstellungen unter Akku aktiviert werden.

Die Funktionsweise ist denkbar einfach: Wird dieses Feature aktiviert, so lädt das Smartphone den Akku nur noch auf 85 Prozent seiner maximalen Kapazität. Eine volle Ladung belastet einen Akku nämlich deutlich stärker, sodass dieser schneller an Kapazität verliert, dieses Feature kann also zumindest theoretisch die Lebensdauer des Akku verlängern.

Der offensichtliche Haken: Die Akkulaufzeit sinkt um 15 Prozent, was für einige Nutzer verheerend sein kann, da Samsungs Falt-Phones ohnehin nur eine durchschnittliche Akkulaufzeit bieten, sodass eine Ladung von 85 Prozent unter Umständen nicht für einen ganzen Tag Nutzung reicht.

Andere Smartphone-Hersteller bieten ähnliche Features zum Schutz des Akku, die Vorgehensweise ist unter anderem bei Apple und bei OnePlus aber etwas anders, denn die Smartphones dieser beiden Hersteller werden doch auf 100 Prozent aufgeladen, der Ladevorgang von 80 auf 100 Prozent wird aber so verzögert, dass der Akku erst voll wird, kurz bevor der Nutzer das Smartphone vom Ladegerät trennt. Dazu lernt das Smartphone die Gewohnheiten des Nutzers, etwa ob dieser sein Smartphone in der Regel über Nacht auflädt.

Der Akku von Samsungs aktuellen Falt-Phones wird auf Wunsch nie über 85 Prozent geladen. (Screenshot: SamMobile)
Der Akku von Samsungs aktuellen Falt-Phones wird auf Wunsch nie über 85 Prozent geladen. (Screenshot: SamMobile)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Das Samsung Galaxy Z Fold3 5G und das Z Flip3 5G kommen mit einem Akku-Schutz-Feature, das die Laufzeit verkürzt
Autor: Hannes Brecher, 31.08.2021 (Update: 31.08.2021)