Notebookcheck

Ikea und Sonos: Neuer Lautsprecher gewinnt Design-Award

Zum neuen Symfonisk-Lautsprecher gibt es dank des Red Dot Design Awards neue Bilder. (Bild: Ikea)
Zum neuen Symfonisk-Lautsprecher gibt es dank des Red Dot Design Awards neue Bilder. (Bild: Ikea)
Ein neuer WiFi-Lautsprecher, den Ikea gemeinsam mit Sonos entwickelt hat, bekommt einen Red Dot Design Award. Dank des Preises gibt es ein paar neue Informationen und Bilder zum jüngsten Mitglied der Symfonisk-Produktfamilie.
Hannes Brecher,

Die kleine, rechteckige Box kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden. Am Gerät selbst befinden sich lediglich Lautstärke- und Play-/Pause-Buttons sowie die Logos der beiden Unternehmen. Der Symfonisk ist kompatibel mit anderen Sonos-Lautsprechern, sodass er über die App gesteuert und mit weiteren Sonos-Produkten verbunden werden kann.

Dank der Pressemeldung zum Gewinn des Red Dot Design Award gibt es die beiden neuen Bilder, genaue Informationen sind aber noch rar. Cnet berichtet, dass die Auslieferung im August starten soll. Der Preis dürfte laut einem Bericht dem Sonos One ähnlich sein, der Lautsprecher sollte also nicht mehr als 250 Euro kosten.

Quelle(n)

Ikea, via cnet

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Ikea und Sonos: Neuer Lautsprecher gewinnt Design-Award
Autor: Hannes Brecher, 27.03.2019 (Update: 26.03.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.