Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Sonos Roam: Neuer tragbarer Lautsprecher von Sonos mit Wlan und Bluetooth geleakt

So schaut der neue Sonos Roam aus. (Bild: The Verge)
So schaut der neue Sonos Roam aus. (Bild: The Verge)
Bereits seit geraumer Zeit ist bekannt, dass Sonos am 9. März ein Event für die Präsentation neuer Produkte plant. Eines davon wurde nun geleakt. Es handelt sich um den Sonos Roam, einen neuen tragbaren Lautsprecher mit Wlan und Bluetooth.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Rund eineinhalb Jahre ist es her, dass Sonos mit dem Sonos Move seinen ersten tragbaren Lautsprecher vorgestellt hat. Nun scheint der nächste Sonos Speaker für unterwegs in den Startlöchern zu stehen. Denn The Verge hat enthüllt, dass Sonos auf einem nahenden Event den neuen Sonos Roam vorstellen wird.

Optisch kommt der neue Roam deutlich schlanker und damit auch portabler daher als der Move. Dies belegen auch die genannten Abmessungen von 6,5 x 2,5 x 2,5 Zoll, also rund 16,5 x 6.5 x 6.5 cm. Das geringe Gewicht von rund 500 g macht das Gerät ebenfalls deutlich einfacher mitzunehmen als beim 24 x 16 x 12,6 cm messenden und rund 3 kg wiegenden Sonos Move.

Zuspieler wie ein Smartphone können sowohl via Wlan als auch per Bluetooth verbunden werden. Zuhause lässt sich der Roam in das reguläre Sonos System einbinden, während er unterwegs einfach per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden wird. Zwei Roam können im Wi-Fi-Modus zu einem Stereo-Paar gekoppelt werden.

Verbaut sein sollen laut dem Bericht auch Mikrofone für eine Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant. Zusätzlich unterstützt der Sonos Roam Apples AirPlay 2. Eine kabelgebundene Verbindung (z. B. Klinke) ist nicht möglich. Ein USB-Kabel zum Laden des bis zu 10 Stunden ausdauernden Akkus liegt bei. Alternativ soll es auch ein 49 US-Dollar kostendes Lade-Dock geben.

Offiziell vorgestellt werden soll der Sonos Roam am 9. März. Der Verkaufsstart könnte am 20. April, also gut einen Monat später erfolgen. Der Preis für den neuen Roam liegt wohl bei 169 US-Dollar. Erhältlich ist der neue tragbare Lautsprecher von Sonos dann in den Farben Schwarz und Weiß.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 562 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Sonos Roam: Neuer tragbarer Lautsprecher von Sonos mit Wlan und Bluetooth geleakt
Autor: Marcus Schwarten,  4.03.2021 (Update:  4.03.2021)