Notebookcheck

Intel: Vier neue Sandy-Bridge-CPUs für Notebooks

Intel nimmt vier neue und günstige Notebook-CPUs für das Einsteigersegment in seine Preisliste und damit auch ins Portfolio auf: Celeron B720, Celeron B815, Celeron 797 und Celeron 867.

Intel sorgt vor dem Marktstart seiner nächsten Prozessorgeneration namens "Ivy Bridge" nochmals mit vier neuen Notebook-CPUs für Nachschub bei den Mobile-Prozessoren seiner Generation Sandy Bridge in 32-nm-Fertigung. Ab sofort stehen die Neulinge Celeron B720, Celeron B815 sowie Celeron 797 und Celeron 867 als Energie sparende Hauptprozessoren für günstige Einsteiger-Notebooks zur Verfügung.

Mit einer TDP von 35 Watt bringt Intel den mit 1,7 Gigahertz getakteten Single-Core-Prozessor Celeron B720 für 70 US-Dollar. Der Dual-Core Celeron B815 taktet für 86 US-Dollar mit 1,6 GHz. Im Vergleich zum Intel Mobile Celeron B810 beträgt die maximale, dynamische Grafikfrequenz für den Celeron B815 laut Intel ARK nun 1,05 GHz statt 950 MHz, die übrigen Kenndaten sind hingegen gleich.

Der mit einer TDP von 17 Watt besonders sparsame Single-Core Intel Celeron 797 bietet mit 1,4 GHz im Vergleich zu Intels Celeron 787 (1,3 GHz), bei gleichem Preis von 107 US-Dollar einen um 100 MHz höheren Takt. Auch der neue ULV-Prozessor Celeron 867 kann bei der Taktfrequenz mit 1,3 GHz, im Vergleich zum Celeron 857 (1,2 GHz), ein Plus von 100 MHz ausweisen. Der Preis bleibt mit 137 US-Dollar derselbe.

Für die Serie seiner Desktop-Prozessoren der Mittelklasse im Preisbereich von 200 US-Dollar bringt Intel den Core i5-2550K, der mit 3,4 GHz nun 225 US-Dollar kosten soll. Der Desktop-Prozessor Core i5-2450P mit 3,2 GHz kostet 195 US-Dollar und der Core i5-2380P mit einem Takt von 3,1 GHz steht mit 177 US-Dollar in der Preisliste.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-01 > Intel: Vier neue Sandy-Bridge-CPUs für Notebooks
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.01.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.