Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kingston: SATA-3-SSD-Serie HyperX 3K ab 124 Euro

Teaser
Kingston stellt mit der HyperX 3K ein preiswerte Alternative zur bestehenden HyperX-SSD-Serie vor. Die neuen 2,5"-SSDs basieren auf dem SandForce SF-2281 Controller und sind mit Kapazitäten von 90 bis 480 GByte zu Preisen ab 124 Euro erhältlich.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Kingston Digital bringt mit seiner neuen 2,5"-SSD-Serie HyperX 3K flotte SSD-Laufwerke als Alternative zu seiner bisherigen HyperX-Serie auf den Markt. Während bei der HyperX-Serie qualitativ sehr hochwertige Intel 25-nm-MLC-NAND mit 5.000 Programmier-Lösch-Zyklen (P/E Cycles) zum Einsatz kommen, verwendet Kingston bei den neuen HyperX 3K günstigere Flashspeicher mit 3.000 P/E-Zyklen.

Auch bei den neuen HyperX 3K SSDs kommt der SandForce SF-2281 Controller der zweiten Generation und SATA 3.0 (6Gb/s) als Schnittstelle zum Einsatz. Für den Durchsatz nennt Kingston bei sequentiellen Lese- und Schreibvorgängen 555 respektive 510 MB/s, im Random Read / Write sind bis zu 85.000 respektive 74.000 IOPS (Input / Output Operationen pro Sekunde) möglich.

Die HyperX 3K SSD ist mit Kapazitäten von 90, 120, 240 und 480 Gigabyte verfügbar. Das Gehäuse ist in Schwarz und Aluminium-Optik gehalten und ist entweder als separates Laufwerk oder zusammen mit einem Upgrade-Kit für einen schnellen, einfachen Einbau erhältlich. Käufer der HyperX 3K SSD erhalten von Kingston 3 Jahre Garantie sowie kostenlosen technischen Support.

Kingston nennt für die Serie HyperX 3K folgende Preise:

  • SH103S3/90G: 90 GByte, Stand-alone SSD, 124 Euro
  • SH103S3/120G: 120 GByte, Stand-alone SSD, 149 Euro
  • SH103S3/240G: 240 GByte, Stand-alone SSD, 309 Euro
  • SH103S3/480G: 480 GByte, Stand-alone SSD, 619 Euro 
  • SH103S3B/90G: 90 GByte, HyperX Upgrade Bundle Kit, 144 Euro
  • SH103S3B/120G: 120 GByte, HyperX Upgrade Bundle Kit, 169 Euro
  • SH103S3B/240G: 240 GByte, HyperX Upgrade Bundle Kit, 329 Euro
  • SH103S3B/480G: 480 GByte, HyperX Upgrade Bundle Kit, 639 Euro

Technische Daten Kingston HyperX 3K SSD:

  • Baugröße: 2,5 Zoll
  • Controller: SandForce SF-2281
  • Komponenten: MLC NAND (3k P/E Cycles)
  • Interface: SATA Rev 3.0 (6Gb/s), SATA Rev 2.0 (3Gb/s)
  • Kapazitäten: 90 GByte, 120 GByte, 240 GByte, 480 GByte
  • Sequentielles Lesen/Schreiben (SATA Rev. 3.0): 90 bis 240 GByte 555/510 MB/s | 480 GByte 540/450 MB/s
  • Sustained 4KB Random Read/Write: 90 GByte 20.000/50.000 IOPS | 120 GByte 20.000/60.000 IOPS | 240 GByte 40.000/57.000 IOPS | 480 GByte 60.000/45.000 IOPS
  • Max 4KB Random Read/Write: 90 GByte 85.000/74.000 IOPS | 120 GByte 85.000/73.000 IOPS | 240 GByte 86.000/60.000 IOPS | 480 GByte 75.000/48.000 IOPS
  • Maße: 69,85 mm x 100 mm x 9,5 mm
  • Unterstützt S.M.A.R.T., TRIM und Garbage Collection
  • Stoßfestigkeit: 1500 G
  • Lagertemperatur: -40° C bis 85° C
  • Betriebstemperatur: 0°C bis 70°C
  • Vibration im Betrieb: 2,17 G | Vibration im Ruhezustand: 20 G 
  • MTBF: 1,000,000 Hrs
  • PCMARK Vantage HDD Suite Score: 90 GB, 120 GB, 240 GB, 480 GB: 60,000
  • Stromverbrauch: 0.455 W (TYP) Leerlauf / 1,58 W (TYP) Lesen / 2,11 W (TYP) Schreiben
  • Garantie/Support: 3 Jahre Garantie und kostenloser technischer Support

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > Kingston: SATA-3-SSD-Serie HyperX 3K ab 124 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.04.2012 (Update: 18.05.2021)