Notebookcheck

LG: Verkäufe des LG G2 niedriger als erwartet, G2 mini mit 4,7 Zoll geplant

Offenbar verkauft sich das High-End-Smartphone G2 von LG doch nicht so gut, wie vom südkoreanischen Konzern gewünscht. Daher will LG angeblich bald eine kleinere G2-Version als Smartphone LG G2 mini mit 4,7-Zoll-Display auf den Markt bringen.

Laut asiatischen Medienberichten ist das High-End-Smartphone LG G2 bisher kein Verkaufserfolg. Weltweit soll der südkoreanische Unterhaltungselektronikriese bisher 2,25 Millionen Geräte verkauft haben. Ausgegangen war der Konzern gemäß Insidern aber davon, dass rund 3 Millionen des Top-Smartphones von LG verkauft werden können. Auf dem heimischen Markt in Korea wurden bisher 600.000 LG G2 verkauft.

Als mögliche Ursachen für die, im Vergleich zur Konkurrenz, doch recht bescheidenen Verkaufszahlen für das LG G2, werden die Vormachtstellung von Apple und Samsung im Smartphone-Segment angesehen. Trotz einem enormen Werbeaufwand seitens LG schaffte es Lenovo, als weiterer starker Gegner, den Südkoreanern davonzuziehen. Im letzten Top-5-Ranking der weltweit größten Hersteller von Smartphones lag LG Electronics auf Platz 4.

Möglicherweise wird LG Electronics in Kürze dem Beispiel von HTC (HTC One mini) sowie Samsung (Galaxy S4 mini) folgen und ein kleineres Modell des LG G2 ankündigen. Angeblich soll das neue Modell als LG G2 mini schon im Januar auf der CES 2014 in Las Vegas präsentiert werden.

Die technische Ausstattung des Mini-G2 soll sich am großen Bruder G2 orientieren: Qualcomms Snapdragon 800 als Prozessor und 2 GByte RAM. Ob das 4,7-Zoll-Display (LG G2: 5,2"-FHD) ebenfalls mit Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) auflöst, ist bisher nicht bekannt.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-12 > LG: Verkäufe des LG G2 niedriger als erwartet, G2 mini mit 4,7 Zoll geplant
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.12.2013 (Update: 10.12.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.