Notebookcheck

LeEco Le 2 X526

Ausstattung / Datenblatt

LeEco Le 2 X526
LeEco Le 2 X526 (Le Serie)
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
1 Infrared, Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass, fingerprint, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1, GSM, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.5 x 151.1 x 74.2
Akku
3000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 16 MPix f/2.0
Secondary Camera: 8 MPix f/2.2, 1/3.2", 1.4µm
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
153 g
Preis
150 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 0%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das LeEco Le 2 X526

78% LeEco Le 2 X526
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Alter Schwede. So viel Handy für so wenig Geld wie das LeEco Le 2 bietet derzeit schlichtweg kein anderes Smartphone auf dem Markt. Der Prozessor ist erheblich schneller als die gesamte Konkurrenz. Die Verarbeitung ist vorzüglich und das Full-HD Display auch ein absolutes Alleinstellungsmerkmal unter 90€.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.12.2018
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 70% Bildschirm: 80% Gehäuse: 90%

Kommentar

Qualcomm Adreno 510: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 650 und 652 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
652 MSM8976: ARM-SoC der oberen Mittelklasse mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno 510 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A72- bzw. Cortex-A53-Architektur.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.153 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Vivo V9 Pro
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956, 6.3", 0.15 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > LeEco Le 2 X526
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.01.2019)