Notebookcheck

Leak: Dell XPS 17 mit neuem Comet Lake-H-Prozessor auf dem Weg

Das Dell XPS 17 ist offenbar am Weg, erste Benchmark-Spuren sind aufgetaucht.
Das Dell XPS 17 ist offenbar am Weg, erste Benchmark-Spuren sind aufgetaucht.
Bereits vor einem Jahr deutete eine geleakte Dell-Roadmap auf ein Revival eines XPS 17 im Jahr 2020 und nun wurde ein solcher Dell-Laptop tatsächlich im Userbenchmark entdeckt. Mit Intels aktuellem Comet Lake-H-Prozessor, 32 GB RAM und offenbar einem 16:10 4K-Display könnte Dell bald wieder im 17 Zoll-Segment wildern.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Segment der 17 Zoll-Notebooks wurde von Herstellern zuletzt stark vernachlässigt, doch seit dem Vorjahr bahnt sich hier ein kleines Revival an. Nach dem LG Gram 17, welches in Sachen Gewichtsreduktion ein Zeichen setzte, könnte Dell mit einem potentiellen XPS 17 etwa beim Formfaktor punkten. Schon im Vorjahr tauchte ein neues XPS 17 in einer geleakten Dell-Roadmap auf, nun wurde ein entsprechend benannter XPS-Laptop im Userbenchmark entdeckt.

Dort identifiziert sich der 17 Zöller als Dell XPS 17 9700 (Dell 07DMNN) und meldet einen Intel Core i7-10750H, also einen aktuellen Comet Lake-H-Prozessor, 32 GB DDR4-3200 RAM im Dual Channel-Mode mit DDR4-2933 Geschwindigkeit und einer 1 TB NVMe PCIe-SSD. Interessant ist zudem das hinterlegte 4K-Display mit 3.840 x 2.400 Pixel Auflösung im 16:10-Format, sofern diese Angaben stimmen. Damit würde zwangsläufig ein Design-Refresh einhergehen, das wir auch beim Dell XPS 15 9500 erwarten.

In Bezug auf die integrierte diskrete GPU können wir aktuell nur spekulieren, da der Userbenchmark hier keine Angaben liefert. Zumindest eine Geforce GTX 1660 TI MaxQ ist wohl aufgrund der angesprochenen Roadmap zu erwarten, möglicherweise wird es allerdings auch eine Geforce RTX 2060 Mobile. Abgesehen vom Core i7 dürfte es wohl auch eine Core i9-Variante geben. Wann Dell das XPS 17 offiziell vorstellen wird, ist noch nicht bekannt, zumindest ist aufgrund des Benchmarkeintrags ein Release deutlich wahrscheinlicher geworden.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Leak: Dell XPS 17 mit neuem Comet Lake-H-Prozessor auf dem Weg
Autor: Alexander Fagot,  4.04.2020 (Update:  4.04.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.