Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo Tab E7 TB-7104F

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Tab E7 TB-7104F
Lenovo Tab E7 TB-7104F (Tab E Serie)
Prozessor
unknown, MT8167A, CPU Cortex-A35 4x1.5 GHz
Grafikkarte
unknown, PowerVR GE8300
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
7.00 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel 170 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB eMMC
Anschlüsse
Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.35 x 193.2 x 110.5
Akku
2750 mAh
Betriebssystem
Android 8.0 Oreo
Kamera
Primary Camera: 2 MPix
Secondary Camera: 0.3 MPix
Gewicht
272 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Lenovo Tab E7 TB-7104F

Lenovo Tab E7 Erstes Tablet mit Android Go enttäuscht im Test
Quelle: WinFuture Deutsch
Mit einem MediaTek MT8167 und 1 GB RAM schneidet das Lenovo Tab E7 in Benchmarks schlecht ab. Im Alltag ist die Performance allerdings ausreichend, was vor allem an Android 8.1 Oreo in der Go-Edition und den optimierten Go-Apps liegen dürfte. Auch sehr einfache Spiele laufen, für Multitasking ist das Tablet jedoch nicht geeignet.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.03.2019
60% Lenovo Tab E7 Wie gut kann das Billig-Tablet sein?
Quelle: Tablet Blog Deutsch
Gut, wir sind nun am Ende meines Lenovo Tab E7 Tests und ich muss zu einem Fazit kommen. Das ist aufgrund des günstigen Preises gar nicht so einfach. Schön ist wenigstens, dass die Leistung des Lenovo Tab E7 ausreicht, um im Internet zu surfen, etwas YouTube zu schauen und sogar einfache Spiele zu spielen. Das funktioniert alles relativ flüssig und das ist wichtig.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.03.2019
Bewertung: Gesamt: 60%

Ausländische Testberichte

Lenovo Tab E7 (TB-7104F). Pros y contras (57 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Attractive price; compact size. Negative: Poor display; mediocre speakers; weak processor; short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.02.2019

Kommentar

unknown:

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


unknown: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


7.00": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.272 kg:

Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

Amazon Fire HD 10 Kids Edition 2021
unknown, unknown, 10.10", 0.716 kg
Amazon Fire HD 10 2021
unknown, unknown, 10.10", 0.465 kg
Prestigio Muze 3231 4G
unknown, unknown, 10.10", 0.525 kg
Alcatel 3T 8
unknown, unknown, 8.00", 0.28 kg
Prestigio Muze 4231 4G
unknown, unknown, 10.10", 0.5 kg
Alcatel 3T 10
unknown, unknown, 10.00", 0.44 kg
Archos 133 Oxygen
unknown, unknown, 13.30", 1.17 kg
Samsung Galaxy Tab S5e LTE SM-T725
unknown, unknown, 10.50", 0.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga Tab 13
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 13.00", 0.83 kg
Lenovo Smart Tab M10 HD
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 10.10", 0.42 kg
Lenovo Tab P11
Adreno 610, Snapdragon SD 662, 11.00", 0.49 kg
Lenovo Tab P11 Pro
Adreno 618, Snapdragon SD 730G, 11.50", 0.485 kg
Lenovo Tab M10 HD TB-X306, 64GB
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 10.10", 0.42 kg
Lenovo Smart Tab M10 Plus TB-X606X
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 10.30", 0.46 kg
Lenovo ThinkPad X1 Fold G1-20RL000GGE
UHD Graphics G7 (Lakefield GT2 64 EU), Ice Lake i5-L16G7, 13.30", 1 kg
Lenovo Tab M8 FHD
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 8.00", 0.305 kg
Lenovo Smart Tab M10 Plus TB-X606F
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 10.30", 0.46 kg
Lenovo Smart Tab M8 TB-8505FS
PowerVR GE8300, Mediatek Helio 20 Helio A22 MT6761, 8.00", 0.305 kg
Lenovo Chromebook 10e-82AM0002US
Mali-G72 MP3, Mediatek MT8 MT8183, 10.10", 0.5 kg
Lenovo Tab M10 FHD Plus
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 10.30", 0.46 kg
Lenovo Tab M8 HD
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio A22 MT6762M, 8.00", 0.305 kg
Lenovo Tab M7
Mali-400 MP2, Mediatek MT8321, 7.00", 0.236 kg
Lenovo Yoga Smart Tab YT-X705F
Adreno 505, Snapdragon SD 439, 10.10", 0.58 kg
Lenovo Smart Tab M10 TB-X605F
Adreno 506, Snapdragon SD 450, 10.10", 0.48 kg
Lenovo Tab V7
Adreno 506, Snapdragon SD 450, 6.95", 0.195 kg
Lenovo Tab E10
Adreno 304, Snapdragon 200 212 APQ8009, 10.10", 0.53 kg
Lenovo Tab M10
Adreno 506, Snapdragon SD 450, 10.10", 0.48 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Legion Y540 15IRH-81SX007YMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad 5 Pro 14ACN6-82L7006PMH
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U, 14.00", 1.38 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Tab E7 TB-7104F
Autor: Stefan Hinum (Update: 12.04.2019)