Notebookcheck Logo

Lenovo ThinkPad Edge E530, Sandy Bridge

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad Edge E530, Sandy Bridge
Lenovo ThinkPad Edge E530, Sandy Bridge (ThinkPad Edge E530 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-2450M 2 x 2.5 - 3.1 GHz, Sandy Bridge
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 630M - 2048 MB VRAM, Kerntakt: 660 MHz, Speichertakt: 900 MHz, Nvidia Optimus mit Intel HD Graphics 3000, nvlddmkm 8.17.12.9056 (Forceware 290.56)
Hauptspeicher
4 GB 
, 1x 4GB DDR3 PC3-12800, 1 Slot frei
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, LEN40B0 LTN156AT24401, spiegelnd: nein
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD7500BPVT-08HXZT1, 750 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: kombinierter Audio in/out, Card Reader: 4 in 1 (MMC, SDHC, SDXC, SD), 1 Fingerprint Reader, USB 2.0 mit Ladefunktion
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 2230 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth Centrino Wirless Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7740H
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 35 x 377 x 245
Akku
48 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Gewicht
2.43 kg, Netzteil: 450 g
Preis
720 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 84%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 69% Mobilität: 82%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad Edge E530, Sandy Bridge

83% Test Lenovo ThinkPad Edge E530 (NZQBQGE) Notebook | Notebookcheck
Mainstreamer. Lenovos ThinkPad Edge E530 soll die Qualitäten der Business-Sparte mit den Bedürfnissen der Heimanwender kombinieren. Ob der Name "ThinkPad" gepaart mit Nvidia GT 630M Grafik, Intel Core i5-2450M CPU und mattem Bildschirm wirklich die Masse überzeugen kann, haben wir ausführlich getestet.
Lenovo ThinkPad Edge E530 Review
Quelle: Notebooks.com Englisch EN→DE Archive.org version
The ThinkPad Edge E530 isn’t the sexiest or slimmest notebook available, but it does deliver the tools small business users and owners need to keep business flowing while out of the office. The matte display, great keyboard and good battery life make the ThinkPad Edge E530 a good companion for small businesses. The notebook is too thick and heavy for frequent travelers, but for users that need an affordable notebook that stands up to work outside the office the ThinkPad Edge E530 is an option worth checking out.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.11.2012
60% Lenovo ThinkPad Edge E530 Review
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE Archive.org version
We're open-minded about our laptops here at Computer Shopper. That said, when we're offered a Lenovo ThinkPad for review, our mind can't help but shift to a specific preconception: "relatively expensive business laptop.This under-$700 laptop is a classic get-what-you-pay-for proposition. It performs well, but many business users will prefer the better-looking screens and richer-sounding speakers of higher-end ThinkPad models.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.09.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
85% Lenovo ThinkPad Edge E530 Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE Archive.org version
The ThinkPad Edge E530 is an excellent entry into the mainstream laptop market. It has a number of advantages that you won’t find on most competitors — including a wonderful user interface, a matte display, long battery life, and useful pre-installed software. Performance is the only issue, but it’s an important one. Consumers can find much quicker laptops for a similar price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2012
Bewertung: Gesamt: 85%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 630M: Entweder umbenannte GeForce GT 540M / 550M Grafikkarte oder 28nm GF117 basierend.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2450M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.5 GHz (Turbo 2.8-3.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte 650/1300MHz und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.43 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 17 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


76%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell Vostro 3460
GeForce GT 630M, Core i5 3210M, 14.00", 2.322 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad 3 15ABA7, R7 5825U
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5825U, 15.60", 1.85 kg
Lenovo IdeaPad 5 14 ABA7, R3 5425U
Vega 6, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R3 5425U, 14.00", 1.39 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 Core i7-1270P
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1270P, 14.00", 1.12 kg
Lenovo ThinkPad T14 G3 21AH00HXGE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P, 14.00", 1.32 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14ARH7, R5 6600HS
Radeon 660M, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600HS, 14.00", 1.34 kg
Lenovo ThinkBook 15 G4 IAP, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 15.60", 1.7 kg
Lenovo Ideapad 5 Pro 14IAP7, i5-1240P
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-P i5-1240P, 14.00", 1.42 kg
Lenovo IdeaPad 3 17ABA7, R7 5825U
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5825U, 17.30", 2.2 kg
Lenovo V15 G2 ALC, Ryzen 3 5300U
Vega 6, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R3 5300U, 15.60", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad 1 15ADA7, AMD 3020e
Vega 3, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 3020e, 15.60", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad E14 G4, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.64 kg
Lenovo ThinkPad C14 Chromebook, i5-1245U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1245U, 14.00", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad 1 15, Pentium Silver N6000
UHD Graphics (Jasper Lake 32 EU), Jasper Lake Pentium N6000, 15.60", 1.55 kg
Lenovo ThinkBook 14 G3 ACL, Ryzen 7 5700U
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.4 kg
Lenovo Ideapad 3 15IAU7-82RK001VGE
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 15.60", 1.63 kg
Lenovo Ideapad 5 Pro 14IAP7, i7-1260P
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P, 14.00", 1.42 kg
Lenovo IdeaPad 5 15IAL7-82SF000RGE
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 15.60", 1.85 kg
Lenovo ThinkBook 13s G4 ARB-21AS0006GE
Radeon 660M, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600U, 13.30", 1.23 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 Core i7-1265U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1265U, 14.00", 1.181 kg
Lenovo ThinkPad T14s G3 21CQ002LGE
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 PRO 6850U, 14.00", 1.319 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB009SGE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 14.00", 1.12 kg
Lenovo ThinkBook 15 G3 ACL-21A4002DMH
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad E14 Gen2-20TA00HKSP
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.64 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ALC6-82KU01EBMH
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.65 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ITL6-82H8015MMH
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.65 kg
Lenovo ThinkPad T14 G3-21CF004NGE
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 PRO 6850U, 14.00", 1.447 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P, 14.00", 1.12 kg
Lenovo ThinkPad Z13 21D20029GE
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 PRO 6850U, 13.30", 1.26 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad Edge E530, Sandy Bridge
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)