Notebookcheck

gamescom 2016 | Lenovo Y-Series: Ein Laptop, ein All-in-One und ein Cube-PC mit Nvidia Pascal

Lenovo Y-Series: Ein Laptop, ein All-in-One und ein Cube-PC mit Nvidia Pascal
Lenovo Y-Series: Ein Laptop, ein All-in-One und ein Cube-PC mit Nvidia Pascal
Lenovo kündigt sein Portfolio an Gaming-PCs mit den neuen Nvidia Pascal-GPUs der 1000er-Serie an. Die neuen PCs sollen VR- und 4k-Gaming ermöglichen.

Auch Lenovo steuert etwas zum Reigen der neuen PCs mit Pascal-GPUs bei. Kein Wunder, schließlich ist der Gaming-Markt eines der Segmente im schrumpfenden PC-Markt, das weiterhin am Expandieren ist.

Der Trend dieses Jahr ist Virtual-Reality-Gaming mit Geräten wie der Oculus Rift, sowie Gaming in schärferer 4K Auflösung, beides soll laut Lenovo durch die neuen Nvidia Pascal GPUs möglich werden. Der chinesische Konzern hat eben vier neue PC in seiner Y-Serie vorgestellt, die alle Gaming-Produkte von Lenovo umfasst. Im Fokus stehen die kompakten Modelle.

IdeaCentre Y910 AiO

Komplett neu im Portfolio ist der IdeaCentre Y910 AiO, also ein All-in-One Gaming System. Wie für AiO Systeme typisch steht hier der platzsparende Aspekt des Formfaktors im Vordergrund, auf einen großen Tower kann man hier schließlich verzichten. Der Y910 AiO kommt mit einem fast randlosen QHD (2560 x 1440) Display mit einer Diagonale von 27-Zoll. Da es sich um einen Gaming PC handelt, verbaut Lenovo ein Display mit 144 Hz Refresh-Rate und 5 ms Reaktionszeit. Des weiteren soll der AiO dank einer abnehmbaren Rückseite für den User zugänglich sein, GPU, Speicher und RAM sollen tauschbar sein.

Die Spezifikationen des IdeaCentre Y910 AiO:

  • 27" QHD (2560 x 1560) Display, 144 Hz, 5 ms Reaktionszeit
  • Intel Core i7-CPUs der 6. Generation (Skylake)
  • Nvidia GeForce GTX 1080 (8GB) / AMD Radeon RX 460
  • Bis zu 32 GB RAM, 2 TB HDD, 256 GB SSD
  • 2x USB 2.0, 3x USB 3.0, Ethernet, HDMI-In/Out, 6-in-1 Kartenleser, Audio Kombo-Port
  • Killer DoubleShot WiFi/LAN
  • Ab 12.24 kg, 237.6 x 615.8 x 490.25 mm
  • Integrierte 5W Harmon/Kardon Lautsprecher

IdeaCentre Y710 Cube

Lenovo bringt den Y710 Cube auf den neuesten Stand, was in dem Fall bedeutet, dass das schon im Januar angekündigte Produkt mit der Pascal-GPU GeForce GTX 1080 ausgestattet wird. Der Cube soll transportabler sein als typische Desktop-PCs, mit einem Gewicht von nur 7.4 kg und relativ kompakten Abmessungen. Damit will man vermutlich Spieler ansprechen, die einen Desktop-PC wollen, aber diesen manchmal transportieren z.B. zu LAN-Partys.

Die Spezifikationen des IdeaCentre Y710 Cube:

  • Intel Core i7-CPUs der 6. Generation (Skylake)
  • Nvidia GeForce GTX 1080 
  • Bis zu 32 GB RAM, 2 TB HDD, 256 GB SSD
  • HDMI, VGA, 1x USB 2.0, 3x USB 3.0
  • Killer LAN/WiFi
  • Ab 7.4 kg, 393.3 x 252.3 x 314.5 mm

IdeaPad Y910

Zu guter Letzt bringt Lenovo mit dem IdeaPad Y910 sein erstes Notebook mit Pascal auf den Markt. Beim Y910 handelt es sich um ein Refresh des am Anfang des Jahres angekündigten Y900 Laptops. Als besondere Features führt Lenovo unter anderem die weiterhin für Gaming optimierte mechanische Chiclet-Tastatur an, die Gaming-typisch in verschiedenen Farben leuchten kann, sowie natürlich die mit 8 GB RAM ausgestattete Nvidia GeForce GTX 1080 GPU. Das Gehäuse besteht aus Aluminium, die Handballenauflage ist mit einem samtig-weichen Bezug versehen.

Die Spezifikationen des IdeaPad Y910:

  • 17.3" FHD (1920 x 1080) IPS Display, Anti-Glare
  • Bis zu Core i7-6820HK CPU
  • Nvidia GeForce GTX 1080 (8 GB)
  • Bis zu 64 GB DDR4 RAM (4 Slots), 1TB HDD, 512 + 512 GB SSD (Raid 0)
  • 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Thunderbolt 3, Audio-Port, Mikrophone-Port, HDMI 1.4, LAN, DisplayPort, 6-in-1 Kartenleser, 720p Webcam
  • Killer Wireless-AC 1535, Killer Ethernet E2400, Bluetooth 4.1
  • 230 W Netzteil, ab 4.6 kg, 425 x 315 x 36 mm
  • 6-Zellen Li-Po Akku, 90 Wh, bis zu 3.5 Stunden Akkulaufzeit
  • Stereo JBL Lautsprecher (2W), Subwoofer (3W)

Verfügbarkeit und Preise

Das IdeaPad Y910 ist ab November verfügbar, es kostet mindestens 2.799 Euro. Der IdeaCentre Cube Y710 ist ab September verfügbar und kostet mindestens 1.699 Euro. Der IdeaCentre Y910 All-in-One startet bei 2.199 Euro und soll ab Oktober im Handel verfügbar sein.

IdeaCentre Y710 Cube
IdeaCentre Y710 Cube
IdeaCentre Y910 AiO
IdeaCentre Y910 AiO
IdeaPad Y910
IdeaPad Y910

Quelle(n)

Lenovo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Lenovo Y-Series: Ein Laptop, ein All-in-One und ein Cube-PC mit Nvidia Pascal
Autor: Benjamin Herzig, 16.08.2016 (Update: 16.08.2016)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.