Notebookcheck

Logitech stellt Gaming-Headsets G332, G432, G635 und G935 vor

Gaming-Headsets: Logitech stellt G332, G432, G635 und G935 vor.
Gaming-Headsets: Logitech stellt G332, G432, G635 und G935 vor.
Logitech stellt vier neue Gaming-Kopfhörer vor: Logitech G935, G635, G432 und G332. Die Gaming-Headsets decken unterschiedliche Einsatzbereiche von Pro, Hardcore oder Casual sowie einen Preisbereich von rund 60 Euro bis 190 Euro ab. Ende Februar sind die Gaming-Headsets von Logitech in Deutschland erhältlich.

Logitech G hat heute das neue Line-up bei den Gaming-Headsets angekündigt, mit denen der Computerzubehör-Hersteller eine möglichst breite Kundengruppe bei den Gamern, angefangen von Casuals bis hoch zu Professionals ansprechen will. Das spiegeln auch die Preise für die Neuheiten wider, die von rund 60 bis 190 Euro (UVPs) reichen werden.

Das Topmodell der neuen Gaming-Headsets von Logitech ist das kabellose Gaming-Headset Logitech G935 7.1 Lightsync. Der teuerste Kopfhörer der neuen Logitech-G-Serie liefert kabellosen DTS Headphone:X 7.1 Surround Sound und sorgt für eine RGB-Beleuchtung, die sich über Lightsync dynamisch mit Games, Videos oder Musik synchronisieren lässt. Das G935 ist das erste Headset einer neuen Reihe, das Logitechs Pro-G 50-mm-Audiotreiber verwendet.

Logitech verspricht für das Gaming-Headset G935 eine Kompatibilität mit PCs, Konsolen und Mobilgeräten sowie eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden. Die kabelgebundene Version legt Logitech als G635 7.1 Lightsync zu einem Preis von knapp 150 Euro (UVP) auf. Abgerundet wird das neue Kopfhörer-Line-up durch die Modelle G432 und G332. Das G432 bietet für einen UVP von 80 Euro unter anderem DTS Headphone:X 2.0 Surround Sound, das G332 ist als Stereo-Headset das Einsteigermodell. 

Logitech G332 Stereo Gaming-Headset
Logitech G332 Stereo Gaming-Headset
Logitech G432 7.1 Surround Gaming-Headset
Logitech G432 7.1 Surround Gaming-Headset
Logitech G635 7.1 Lightsync Gaming-Headset
Logitech G635 7.1 Lightsync Gaming-Headset
Logitech G935 7.1 Lightsync Kabelloses Gaming-Headset
Logitech G935 7.1 Lightsync Kabelloses Gaming-Headset

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Logitech stellt Gaming-Headsets G332, G432, G635 und G935 vor
Autor: Ronald Matta,  5.02.2019 (Update:  5.02.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.