Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Logitech stellt Produktion der Harmony Universal-Fernbedienungen ein

Aus die Maus: Die beliebten Harmony-Fernbedienungen von Logitech werden nicht mehr produziert.
Aus die Maus: Die beliebten Harmony-Fernbedienungen von Logitech werden nicht mehr produziert.
Die wohl bekanntesten und in den Augen vieler Nutzer besten Universal-Fernbedienungen werden in Zukunft nicht mehr produziert. Logitech bestätigte in seinem Forum offiziell das Ende der Harmony-Reihe, will allerdings weiterhin Support liefern, auch die Harmony-Datenbank und Software soll (vorerst) weiter funktionieren.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Nachricht dürfte einige Heimkino-Besitzer empfindlich treffen. Die beliebte Serie an Harmony Universal-Fernbedienungen wird nicht weiter produziert, wie Logitech vor wenigen Stunden im Logitech Support-Forum offiziell bekannt gab. Die teils über Hubs mit Logitech-Server verbundenen Fernbedienungen waren insbesondere aufgrund ihrer vergleichsweise bequemen Einrichtung und Features wie die Status-Erkennung des Home-Theater-Setups beliebt, sollen in Zukunft nun aber abverkauft und nicht mehr produziert werden.

In einer FAQ verspricht Logitech weiterhin Support und Service für die Fernbedienungen zu leisten und vor allem auch die zentrale Harmony-Datenbank weiterhin zu pflegen und mit neuen Steuerungscodes für die am Markt befindlichen Gerätschaften zu versorgen. Auch die Desktop-Software, Android/iOS-Apps und die Integration mit Sprachassistenten wie Alexa und Google Assistant soll weiterhin funktionieren, verspricht Logitech heute, allerdings nur solange die Produkte weiterhin genutzt werden.

Damit lässt sich Logitech natürlich eine kleine Hintertür offen - sobald die Nutzerzahlen stark sinken, könnten die Server auch mal abgeschaltet werden, einen konkreten Zeitraum nennt Logitech aktuell aber nicht. 

Auszug aus der Logitech-FAQ:

Will my Harmony remote be impacted? When? 
There should be no impact with existing Harmony customers, we plan to continue to offer service and support. 
How long will you keep the service and support going really?
Our goal is to keep service running as long as customers are using it.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7726 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Logitech stellt Produktion der Harmony Universal-Fernbedienungen ein
Autor: Alexander Fagot, 10.04.2021 (Update: 10.04.2021)