Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Märkte: Smartphones sorgen für Boom bei Kopfhörern

Teaser
Der Retrotrend bei den Kopfhörern für die City hält an. Street-Kopfhörer wie Beats oder SMS bestimmen das Straßenbild der Weltmetropolen. Laut einer repräsentativen Umfrage werden Kopfhörer heute am häufigsten mit dem Smartphone genutzt.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

In-Ear Headsets, Bügel- und Clip-Ohrhörer oder ganz im Retrotrend DJ- und Street-Kopfhörer: Die Auswahl an Kopfhörern für jeden Einsatzzweck und Geschmack ist inzwischen fast unüberschaubar. Kopfhörer im Streetstyle von Beats (Dr. Dre) oder SMS Audio (50 Cent) gehören heute ebenso zum Straßenbild der Fußgängerzonen wie das allgegenwärtige Mobiltelefon. Laut einer aktuellen Umfrage des Bitkom werden Kopfhörer am häufigsten mit dem Smartphone eingesetzt.

54 Prozent nutzen Kopfhörer um Musik zu hören oder als Headset. Insgesamt hören mehr als zwei Drittel der Bundesbürger (68 Prozent) zumindest hin und wieder Musik per Kopfhörer. Das entspricht rund 48 Millionen Menschen. Weitere 19 Prozent verbinden die Kopfhörer mit einem herkömmlichen Handy. An der klassischen Stereoanlage (33 Prozent), dem Desktop-PC (23 Prozent) oder dem Fernseher (14 Prozent) werden Kopfhörer inzwischen seltener genutzt.

Wie der Hightechverband Bitkom weiter ausführt, ist die Nutzung von Kopfhörern bei Jüngeren im Alter von 14 bis 29 Jahren mit 93 Prozent besonders hoch. Zwei Drittel der 14- bis 29-jährigen Kopfhörernutzer setzen diese ein, wenn sie zu Fuß unterwegs sind. Auch in Bussen und Bahnen (47 Prozent), beim Sport (35 Prozent) und auf dem Fahrrad (26 Prozent) wird so Musik gehört. Auch bei den 30 bis 49-Jährigen hören mehr als drei Viertel (79 Prozent) so Musik.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13299 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-11 > Märkte: Smartphones sorgen für Boom bei Kopfhörern
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.11.2013 (Update: 26.09.2017)