Notebookcheck

Malata: 10-Zoll-Tablets mit Tegra 2 und Android 2.2 sowie Wintel-Plattform verfügbar

Der chinesische Hersteller Malata Group Ltd. verkauft ab sofort auch unter der Eigenmarke Malata Zpad seine 10“-Tablets mit Tegra 2 und Android 2.2 für rund 445 US-Dollar.

Der chinesische Elektronikhersteller Wanlida Group Co., Ltd. hatte bereits zur Computex 2010 seine White-Box-Tablets unter dem Markennamen Malata Zpad mit Nvidia Tegra 2 T20 Dual-Core ARM Cortex-A9 (1 GHz) und Googles Android 2.2 vorgestellt und den Marktstart für Ende 2010 angekündigt.

Nun hat Wanlida für seine Verkaufssparte Malata Group (HK) Ltd. gleich drei Geräteplattformen für seine Zpad-Tablets im Programm. Die ARM-basierten 10,1-Zoll-Tablets sollen laut Industriekreisen für einen Marktpreis ab rund 445 US-Dollar (etwa 330 Euro) angeboten werden. Für die Wintel-Tablets hat Malata bisher keine Preise genannt.

Sowohl das SMB-A1002 als auch das SMB-A1011 rechnen mit Nvidias Tegra 2 und nutzen als OS Googles Android 2.2. Beide Zpad Tablets integrieren einen kapazitiven 10“-Multitouch-Screen mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln. Als RAM sind entweder 512 MByte oder 1 GByte möglich, der integrierte Speicher kann eine Kapazität von bis zu 32 GByte haben.

Bei beiden Tablet-PCs von Malata sind WLAN 802.11b/g/n und eine 1,3-MP-Webcam ab Werk dabei. Für die zwischen 700 und 750 Gramm schweren Malata Zpads soll es optional auch Bluetooth und ein 3G-Modul geben. Als Batterie haben beide Tablet-Modelle jeweils einen Lithium-Polymer-Akku mit 3.500 mAh und 7,4Volt an Bord.

Das Malata Zpad PC-A1001 arbeitet als „Wintel“-Tablet wahlweise mit einem Intel Atom N450 (1,66 GHz) oder einem Intel Atom N470 (1,83 GHz) und Microsofts Windows 7. Bei Abmessungen von 263,0 x 168,0 x 18,5 Millimetern bringt das Windows-7-Tablet mit 2,5-Zoll-Festplatten und Kapazitäten bis 320 GByte aber fast 1 Kilogramm auf die Waage. Auch das PC-A1001 integriert ein kapazitives Multitouch-Display mit 10-Zoll (1.024 x 600 Pixel).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Malata: 10-Zoll-Tablets mit Tegra 2 und Android 2.2 sowie Wintel-Plattform verfügbar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.12.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.