Notebookcheck

Medion Erazer P7644

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer P7644
Medion Erazer P7644
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 950M - 2048 MB, Kerntakt: 993-1124 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3, 128-Bit-Anbindung, ForceWare 359.06 (10.18.13.5906), Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR3-1600, Single-Channel, zwei Speicherbänke (eine Bank belegt)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, AU Optronics B173HAN01.0, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Skylake-U Premium PCH
Massenspeicher
Phison 256GB PC3110-S10C, 256 GB 
, + Toshiba MQ01ABD100 (1 TB, 5400 rpm), 1080 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Skylake PCH-H - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD, TPM 2.0
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW SU-208GB
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28 x 420 x 289
Akku
48 Wh, 4300 mAh Lithium-Ion, 10.8 V
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Cyberlink Home Cinem 10, McAfee LiveSafe - Internet Security (Testversion), MS Office (Testversion) , 36 Monate Garantie
Gewicht
2.4 kg, Netzteil: 536 g
Preis
899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 89%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 83% Mobilität: 77%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Medion Erazer P7644

81% Test Aldi Süd/Medion Erazer P7644 Notebook | Notebookcheck
Gut bestückt. Der 17,3-Zoll-Multimedia-Allrounder Medion Erazer P7644 möchte die heimischen Schreibtische erobern. Das könnte dank der guten Ausstattung und des verhältnismäßig günstigen Preises (899 Euro) auch gelingen.
89% Das ALDI Notebook für Gamer
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Solides Gehäuse, leistungsstarke Hardware von Intel + Nvidia, helles Full-HD-IPS-Display und eine gute Ausstattung. Diese Merkmale machen das neue ALDI Notebook Medion P7644 (MD 99650) aus. Im Vergleich zur Konkurrenz ist der Preis von 899 Euro ungeschlagen. Hersteller wie Acer, MSI und ASUS kommen zwar nah dran, bieten dafür aber deutlich weniger fürs Geld.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.12.2015
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 90% Bildschirm: 85% Mobilität: 80% Ergonomie: 90% Emissionen: 92%
Das Medion P7644 ist mehr Allrounder als High-Performance
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Anders als beworben ist das Medion (Erazer) P7644, welches ab dem 19. Dezember bei Aldi Süd angeboten wird, kein High-Performance-Gerät. Zwar kann die Leistung im Alltag dank SSD durchaus überzeugen, verglichen mit anderen Geräten aber bietet es sowohl im Hinblick auf die Prozessor-Leistung wie auch bei der Spieletauglichkeit zu wenig.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.12.2015

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 950M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM107. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6500U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion P7648-MD99980
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U
Asus N752VX-GC234T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus R753UX-T4115D
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
HP Envy 17-r182nz
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
HP Envy 17-r110ng
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
MSI GL72 6QD-039XPL
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ
Asus K751LX-TY077H
GeForce GTX 950M, Core i5 5200U
HP Envy 17-n107ng
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire F17 F5-771G-74P9
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 2.9 kg
Acer Aspire F5-771G-78X0
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 3 kg
Acer Aspire E5-774G-70G6
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U, 3 kg
Acer Aspire F5-771G-54C5
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 3 kg
Asus N752VX-GC131T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ, 3.17 kg
Acer Aspire V Nitro VN7-792G-54HJ
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ, 3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion 15-bc300ns
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.2 kg
Asus ZenBook UX510UX-DM102T
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2 kg
Asus ZenBook UX530UX-FY026T
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 15.6", 1.63 kg
Acer Aspire F5-573G-743S
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 15.6", 2.4 kg
Lenovo Ideapad 700-15ISK-80RU00VUS
GeForce GTX 950M, Core i5 6300HQ, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire F5-573G-507X
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire E5-575G-56BX
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire F5-573G-58N1
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire F5-573G-5331
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U, 15.6", 2.4 kg
Asus VivoBook Pro N552VX-FY186T
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire E5-575G-57RL
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.2 kg
Medion Erazer P6661-30019794
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire E5-575G-54E6
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U, 15.6", 2.4 kg
Lenovo ThinkPad E570-20H6S00000
GeForce GTX 950M, Core i5 7200U, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire E5-575G-78VT
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer P7644
Autor: Stefan Hinum, 24.12.2015 (Update: 24.12.2015)