Notebookcheck

Meizu: Neue Fotos zeigen MX5 Rahmen aus Metall

Meizu: Neue Fotos zeigen MX5 Rahmen aus Metall
Meizu: Neue Fotos zeigen MX5 Rahmen aus Metall
Neue Fotos sollen angeblich den Metallrahmen des Meizu MX5 zeigen. Neben einem Full-HD-Display soll das Smartphone auch einen 8-Kern-Prozessor bieten.
Sebastian Schneider,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem schon bekannt wurde, dass das neue Meizu MX5 am Ende des Monats offiziell vorgestellt werden soll, zeigen nun neue Fotos angeblich den Metallrahmen des neuen Smartphones. 

Auf einem Foto ist dabei auch der Ausschnitt für den Home-Button gut zu erkennen. Es wird vermutet, dass Meizu ähnlich wie andere Hersteller einen Fingerabdruckscanner in diesen integrieren wird. Bei den technischen Daten soll das neue Smartphone neben einem 5,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixeln auch einen MediaTek MT-6795T 8-Kern-Prozessor, 3GB RAM und einen Slot für MicroSD Karten zur Speichererweiterung bieten. Zusätzlich dazu setzt Meizu bei der Hauptkamera angeblich auf einen 20-Megapixel-Sensor von Sony und der Akku soll eine Kapazität von 3150mAh bieten. 

Momentan wird erwartet, dass das MX5 für ca. 255€ auf den Markt kommen wird. Ob Meizu eine Veröffentlichung des Smartphones auch außerhalb von Asien plant, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. In knapp einer Woche sollten diese offenen Fragen bei der offiziellen Vorstellung beantwortet werden. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > Meizu: Neue Fotos zeigen MX5 Rahmen aus Metall
Autor: Sebastian Schneider, 22.06.2015 (Update: 22.06.2015)