Notebookcheck

Microsoft: Windows Blue kommt im Sommer als Windows 8.1

Laut unterschiedlichen Berichten könnte Windows Blue zum Verkaufsstart im Sommer als Windows 8.1 auf den Markt kommen. Auch Windows RT soll im Zuge des Windows-Blue-Updates dann in Windows RT 8.1 umbenannt werden.

In der Woche vor Ostern machten zahlreiche Screenshots des Windows-8-Refresh Windows Blue die Runde. Jetzt melden mehrere Quellen übereinstimmend, dass Microsoft die Version Windows Blue im Sommer als Windows 8.1 auf den Markt bringen wird.

Zudem wird es Windows Blue auch als Update für Windows RT geben. Die Bezeichnung von Windows RT soll dann Windows RT 8.1 lauten. Von Microsoft gibt es hierzu noch kein offizielles Statement.

Windows Blue aka Windows 8.1 ist den Berichten zufolge Teil der Windows-8-Reihe. Ein aktueller und als glaubwürdig eingestufter Screenshot des Twitter-Users ‏@AngelWZR weist sich daher als Microsoft Windows 8.1 Pro aus. Microsoft verabschiedet sich mit Windows 8.1 aka Windows Blue von seiner bisherigen Service-Pack-Strategie. Künftig wird es deutlich häufiger Anpassungen als Unterversionen 8.x geben.

Bisher fehlen allerdings Informationen dazu, ob Microsoft für das Update mit Codenamen Blue von Besitzern einer Lizenz von Windows 8 oder Windows RT Geld verlangen wird oder Windows 8.1 und Windows RT 8.1 an seine Kunden kostenlos verteilen wird. Hier finden sie weitere Informationen zu Windows Blue.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-04 > Microsoft: Windows Blue kommt im Sommer als Windows 8.1
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.04.2013 (Update:  3.04.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.