Notebookcheck

Mobile Video: Wachstum verlangsamt sich

Mobile Video: Wachstum verlangsamt sich
Mobile Video: Wachstum verlangsamt sich
Nach 22 starken Quartalen in Folge hat sich das Wachstum für Mobile Video deutlich verlangsamt. Die Marktbeobachter von Ooyala haben festgestellt, dass der Konsum auf dem Smartphone auf hohem Level stagniert.

Der Markt für Mobile Video hat offenbar erstmals einen Zenit erreicht. Wie die Marktanalysten von Ooyala in ihrem Global Video Index Q2/2017 festgestellt haben, hat sich die Wachstumskurve für den Konsum von Videos auf Mobilgeräten wie Smartphone und Tablet deutlich verlangsamt.

Zwar sei für das 23. aufeinander folgende Quartal, der Anteil von abgespielten Videos auf mobilen Geräten auf 56,7 Prozent gestiegen, allerdings stelle dies mit einem Quartal-zu-Quartal-Wachstum von nur 0,4 Prozent und einem Zuwachs von 12 Prozent im Y-o-Y den bislang geringsten Anstieg seit dem Start der Metrics dar.

Gemäß den Ergebnissen von Ooyala ist die Wiedergabe von Videos auf Smartphones leicht zurückgegangen, während das Abspielen von Videos auf Tablets ein gutes Wachstum zeigte. Länderspezifisch und regional liegt Mobile Video vor allem im asiatisch-pazifischen Raum an der Spitze. Dort sehen sich fast dreiviertel der Konsumenten Videos über Smartphone und Co. an.

EMEA rangiert mit 57,7 % vor Lateinamerika (56,1 %) und Nordamerika (50,1 %). Zudem war der Prozentsatz bei den abgerufenen Videos über Tablet Computer in EMEA mit 12,6 % und im Asien-Pazifik-Raum mit 14,1 % am höchsten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Mobile Video: Wachstum verlangsamt sich
Autor: Ronald Matta, 14.09.2017 (Update: 14.09.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.