Notebookcheck Logo

Motorola Razr 3: Ein Leaker nennt den überraschend günstigen Preis und weitere Details zum Falt-Phone

Das Motorola Razr 3 soll ein größeres Haupt- und Zweitdisplay zum günstigeren Preis erhalten. (Bild: Evan Blass)
Das Motorola Razr 3 soll ein größeres Haupt- und Zweitdisplay zum günstigeren Preis erhalten. (Bild: Evan Blass)
Motorolas faltbares Smartphone der nächsten Generation wird deutlich günstiger als sein Vorgänger, wenn es nach einem in der Regel ausgesprochen zuverlässigen Leaker geht. Und das, obwohl das Gerät zahlreiche Upgrades erhält, inklusive größerer Displays.

Der meist ausgesprochen gut informierte Leaker @OnLeaks hat zusammen mit CompareDial einige neue Details zum Motorola Razr 3 veröffentlicht, das Gerüchten zufolge Ende Juli oder Anfang August offiziell vorgestellt wird. Demnach kommt das faltbare Smartphone für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.149 Euro auf den Markt, also 250 Euro günstiger als das Vorgängermodell, auch wenn das Motorola Razr 5G mittlerweile bereits für 1.199 Euro zu haben ist.

Das Smartphone soll anfangs nur in einer Farbe erhältlich sein, nämlich in Quartz Black, laut OnLeaks plant Motorola aber weitere Farben, die zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt werden. Trotz des günstigeren Preises werden signifikante Upgrades erwartet. Allen voran setzt das neue Modell Gerüchten zufolge auf den Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, also auf einen aktuellen Flaggschiff-SoC, während sich das Vorgängermodell mit dem Qualcomm Snapdragon 765G begnügen musste. Dazu gibts 12 GB Arbeitsspeicher und 512 GB Flash-Speicher.

Das Display auf der Außenseite wächst von 2,7 Zoll auf 3 Zoll, das faltbare Hauptdisplay misst beim neuen Modell 6,7 Zoll in der Diagonale, statt nur 6,2 Zoll. Auch das Design wird grundlegend überarbeitet, wie kürzlich ein geleaktes Hands-on-Video gezeigt hat – das charakteristische "Kinn" fällt weg, dafür erhält das Gerät schmalere Bildschirmränder und eine Dual-Kamera, wobei noch keine Details zur Technik der Kameras oder zur übrigen Ausstattung des Smartphones verfügbar sind.

Quelle(n)

@OnLeaks | CompareDial | Evan Blass (Teaser-Bild)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Motorola Razr 3: Ein Leaker nennt den überraschend günstigen Preis und weitere Details zum Falt-Phone
Autor: Hannes Brecher, 16.06.2022 (Update: 16.06.2022)