Notebookcheck

IFA 2018 | Neato Staubsaugroboter Botvac D4 Connected und D6 Connected

Staubsaugroboter: Neato stellt Botvac D6 und D4 Connected vor.
Staubsaugroboter: Neato stellt Botvac D6 und D4 Connected vor.
Neato Robotics entwickelt smarte Haushaltsroboter, die den Alltag leichter machen. Auf der IFA präsentiert Neato mit Botvac D4 Connected und Botvac D6 Connected zwei neue intelligente Staubsaugroboter. Der Botvac D7 Connected ermöglicht jetzt Zonenreinigung.

Zeit ist kostbar. Wer will schon nach der Arbeit seine Freizeit noch mit Haushaltsarbeiten verbringen? Neato bietet als Servicekräfte fürs Smart Home seine Staubsaugroboter der Serie Botvac an, die sich mit Lasernavigation, Kartierung, Smart-Home-Anbindung und ausgereifter Reinigungstechnik selber ihren Weg durch die Wohnung suchen und sauber machen.

In Berlin auf der IFA stellt Neato mit die Botvac D4 Connected und Botvac D6 Connected die smarten Nachfolger der Saugrobotor Botvac D3 und D5 vor. Sowohl der neue Botvac D4 als auch der Botvac D6 kommen mit zahlreichen Verbesserungen sowie einem neuen Design daher und ergänzen das Flaggschiff Botvac D7 Connected mit Zonenreinigung.

Neato Botvac D4 Connected: Respektiert No-Go-Linien

Der Botvac D4 Connected düst als Saugrobotor selbstständig durch die Wohnung. Ausgestattet mit Laser-Kartierung und -Navigation versteht auch der intelligente D4-Staubsaugroboter dank virtueller No-Go-Linien bereits "Verbotszonen". Bisher gab es diese Funktion nur beim aktuellen D7-Flaggschiff von Neato. Zudem hat Neato die Akkulaufzeit und das Aufladen seines Robo-Saugers optimiert. Laut Neato verfügt der Botvac D4 Connected über eine 33 Prozent längere Akkulaufzeit als sein Vorgänger D3. Der D4 unterstützt "Quick Boost Charging" als Schnellladung, über die der Roboter berechnet, wie viel Energie er benötigt, um seinen Reinigungslauf zu beenden. Der Robo lädt den Akku dann entsprechend auf.

Neato Botvac D6 Connected: Turbo gegen Tierhaare

Der Botvac D6 Connected richtet sich laut Neato mit einer speziellen, spiralförmigen Kombibürste und Turbo-Modus auch an Haustierbesitzer, die von ihrem Saugroboter bei besonders verschmutzten Stellen eine höhere Reinigungsleistung erwarten. Der D6 lässt hierfür die Bürste schneller rotieren und saugt kräftiger an, wodurch mehr Schmutz und Tierhaare aufgenommen werden sollen. Ein "Ultra-Performance"-Filter soll auch feinsten Staub und Allergene auffangen, die durch Haustiere verteilt werden.

Die zusätzliche Seitenbürste sorgt für eine besonders gründliche Reinigung entlang der Wände. Der Botvac D6 Connected ist aus hochwertigem, gebürstetem Metall gefertigt und verfügt zudem auch über Multiple Floor Planning mit No-Go Lines. Dieses Feature ermöglicht dem Neato, mehrere Grundrisse von verschiedenen Etagen im Haus zu erstellen und bietet somit dem Nutzer mehr Optionen und Flexibilität bei der Erstellung eines persönlicheren Reinigungsplans.

Verfügbarkeit und Preise

Der Neato Botvac D4 Connected ist zu einer UVP von rund 530 Euro und der Neato Botvac D6 Connected für 730 Euro erhältlich. Beide Modelle sind online verfügbar und werden im September 2018 bei Handelspartnern in Nordamerika und Europa eingeführt. Der Botvac D7 Connected ist zu einer UVP von 900 Euro verfügbar. Kunden des Botvac D3 und D5 Connected werden mit Hilfe eines Software-Updates später im Herbst ebenfalls die Funktionen No-Go-Lines und Quick Boost bereitgestellt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Neato Staubsaugroboter Botvac D4 Connected und D6 Connected
Autor: Ronald Matta,  3.09.2018 (Update:  3.09.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.