Notebookcheck

Neue Gerüchte um Apple iOS 10

Mitgelieferte Apps verstecken mit iOS10 ?
Mitgelieferte Apps verstecken mit iOS10 ?
Der Sommer kommt näher und mit ihm auch die alljährliche Apple WDDC im Juni. Gerüchte über neue Features in iOS 10 machen die Runde.

Die neu hinzugefügten Schlüssel “isFirstParty” und “isFirstPartyHideableApp” in den Metadaten von Apple Apps in iTunes nähren Gerüchte über die Möglichkeit, einige der mitgelieferte Apps vom Anwender verstecken zu lassen. Metadaten beschreiben Eigenschaften von Applikationen wie Kategorie, Größe oder Veröffentlichungsdatum. Sollte Apple dieses Feature in iOS 10 freischalten, könnten Anwender zumindest einige der ungenutzten Apps, die mit dem Betriebssystem mitgeliefert werden also einfach verstecken und müssten keine "Mistkübel Ordner" mehr anlegen, wie das heutzutage wohl oft Praxis ist.

Apple wird den Anwender aber wohl davor bewahren, essentielle Apps, welche mit anderen Systemfunktionen verlinkt sind zu verstecken und damit auf lange Sicht Stabilitätsprobleme zu verursachen. Darauf deuten die beiden Werte (true/false) der Schlüssel hin.

Auch die Emoji Auswahl könnte demnächst um weitere Charaktere erweitert werden, das lässt sich aus einer Vereinbarung mit dem Unicode Consortium schließen. Diese hat kürzlich 74 neue Emojis akzeptiert. Die letzte Erweiterung des Emoji Repertoirs hat Apple mit dem iOS 9.1 Update veröffentlicht. 

Apple stellt neue iOS Versionen traditionell zur weltweiten Apple Entwicklerkonferenz (WDDC) im Juni vor. Die Veröffentlichung der finalen Version folgt dann im September mit dem Release der nächsten iPhones. Letztes Jahr hat Apple zum ersten Mal auch die interessierte Öffentlichkeit an Betatests der neuen iOS Versionen teilhaben lassen. 

74 neue Emojis könnten demnächst in iOS verfügbar sein.
74 neue Emojis könnten demnächst in iOS verfügbar sein.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Neue Gerüchte um Apple iOS 10
Autor: Alexander Fagot, 10.04.2016 (Update: 10.04.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.