Notebookcheck Logo

Neuer Laserprojektor mit 5.500 Lumen und HDR: Optoma ZH507 vorgestellt

Der Optoma ZH507 ist ein neuer 1080p-Laserprojektor. (Bild: Optoma)
Der Optoma ZH507 ist ein neuer 1080p-Laserprojektor. (Bild: Optoma)
Mit dem ZH507 bringt Optoma einen neuen Laserprojektor auf den Markt, der mit einer Helligkeit von 5.500 Lumen und einer Auflösung von 1080p vor allem für den professionellen Einsatz an Veranstaltungsorten und weiteren Locations gedacht ist.

Optoma hat heute einen neuen Projektor vorgestellt. Der Optoma ZH507 ist ein Laserprojektor mit 1080p-Auflösung, der auch mit 4K kompatibel ist. Das Gerät ist vor allem für Veranstaltungsorte, Museen, Gotteshäuser und andere Umgebungen entwickelt worden und richtet sich daher vor allem an professionelle Anwender.

Der Optoma ZH507 ist laut Hersteller ein leistungsstarker Projektor der Mittelklasse und eine vielseitig einsetzbare Display-Lösung für eine Vielzahl von Umgebungen und professionellen Anwendungsbereiche. Mit seiner DualCore-Laser-Technologie erreicht das Gerät eine Helligkeit von 5.500 Lumen und ist damit auch für den Einsatz unter Tageslicht-Bedingungen geeignet. Das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit 300.000:1 an.

Der Beamer kann mehr als eine Milliarde Farben darstellen und ist zudem mit HDR kompatibel. Die Ausrichtung des Bildes ist dank vertikalem Lens-Shift, Vier-Ecken-Korrektur, Auto-Keystone sowie 360-Grad- und Porträt-Modus vielseitig möglich. Die Betriebsdauer der Laserlichtquelle gibt Optoma mit bis zu 30.000 Stunden an. Als Anschlüsse stehen zweimal HDMI (einmal HDMI 2.0, einmal HDMI 1.4a), einmal VGA und weitere Ports zur Verfügung. Zum Preis des Optoma ZH507 Laserprojektors hat der Hersteller leider noch keine Angaben gemacht.

Hauptmerkmale des Optoma ZH507:

  • Auflösung: 1080p Full HD (1920 x 1080)
  • Helligkeit: 5500 Lumen
  • Kontrastverhältnis: 300.000:1
  • 4K- und HDR-Kompatibilität
  • Lichtquelle: DuraCore Laser mit bis zu 30.000 Betriebsstunden
  • 1,6-facher manueller Zoom
  • Vertikaler Lens-Shift, Vier-Ecken-Korrektur, automatische Trapezkorrektur
  • 24/7-, 360-Grad- und Hochformat-Betrieb
  • E/As: 1 x HDMI 2.0, 1 x HDMI 1.4a 3D-Unterstützung, 1 x VGA (YPbPr/RGB), 2 x Audio 3,5 mm, 1 x Mikrofon 3,5 mm, 1 x Composite Video
  • RS232-Konnektivität für die Steuerung über Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Neuer Laserprojektor mit 5.500 Lumen und HDR: Optoma ZH507 vorgestellt
Autor: Marcus Schwarten,  1.08.2022 (Update:  1.08.2022)