Notebookcheck Logo

4K-Laser-TV mit bis zu 150 Zoll: Paris Rhône LT002 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor startet mit Rabatt bei Indiegogo

Der neue Paris Rhône Laser Projector LT002 startet bei Indiegogo ins Crowdfunding. (Bild: Indiegogo)
Der neue Paris Rhône Laser Projector LT002 startet bei Indiegogo ins Crowdfunding. (Bild: Indiegogo)
Mit dem Paris Rhône LT002 startet ein neuer 4K-Ultrakurzdistanz-Laserprojektor mit einer Crowdfunding-Kampagne bei Indiegogo, bei der es das Laser-TV mit UHD-Auflösung mit sattem Rabatt gibt.

Heute ist eine neue Indiegogo-Kampagne für den Paris Rhône 4K Laser UST Projector LT002 gestartet. Dort sucht Paris Rhône, ein Unternehmen für Elektrogeräte mit einer über 100-jährigen Geschichte, Unterstützer für seinen neuen 4K-Ultra-Short-Throw-Laserprojektor Paris Rhône LT002 und bietet diesen im Gegenzug mit Rabatt an.

Wer an der Crowdfunding-Kampagne teilnimmt, kann das Laser TV für einen Early-Bird-Preis ab 1.799 Dollar bzw. gut 1.750 Euro bestellen und spart so im Vergleich zur UVP von 2.399 Dollar immerhin 25 Prozent. Zusätzlich gibt es ein Bundle mit einer 100 Zoll großen Leinwand ab 2.199 Dollar bzw. ca. 2.150 Euro. Die Lieferung soll ab Oktober 2022 erfolgen, wobei natürlich die üblichen Risiken mit dem Kauf einhergehen.

Der Paris Rhône LT002 ist ein Ultrakurzdistanz-Laserprojektor, der mit 4K / UHD auflöst und laut Hersteller eine Bildfläche von 80 bis 150 Zoll bespielen kann. Hierfür benötigt das Gerät dank Ultra-Short-Throw-Rate von 0,233:1 nur 5,8 bis 18,8 Zoll Abstand zur Wand, was ca. 15 bis 48 cm sind. Das Bild soll sich dank elektrischem Focus und 8-Punkt-Keyxstone-Korrektur automatisch ausrichten.

Neben Unterstützung von HDR10 setzt das Gerät auf die ALPD-Technologie. Der Hersteller gibt die Helligkeit mit 2.000 ANSI-Lumen und das Kontrastverhältnis mit 3.000:1 an. Den Rec.709-Farbraum deckt das Gerät zu 100 Prozent ab. Die Lebensdauer der Lichtquelle beträgt laut Paris Rhône rund 25.000 Stunden.

Zu den weiteren Merkmalen des Laser TV LT002 zählen unter anderem eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz, eine Reaktionszeit von 50 ms sowie die MEMC-Technologie zur Bewegungsglättung. Ebenfalls verbaut sind Stereo-Lautsprecher mit zusammen 50 Watt, Dolby Digital Plus und DTS. Als Anschlüsse stehen unter anderem zweimal HDMI (mit ARC), USB und LAN zur Verfügung.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > 4K-Laser-TV mit bis zu 150 Zoll: Paris Rhône LT002 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor startet mit Rabatt bei Indiegogo
Autor: Marcus Schwarten, 19.07.2022 (Update: 19.07.2022)