Notebookcheck

Nokia 5.3: Neues Bild zeigt Nokia-Midranger in freier Wildbahn

Das Nokia 5.3 zeigt sich einmal mehr mit seinem runden Quad-Cam-Design.
Das Nokia 5.3 zeigt sich einmal mehr mit seinem runden Quad-Cam-Design.
Wenige Tage vor dem offiziellen Launch am 19. März zeigt sich das Nokia 5.3 noch einmal in besserer Qualität. Das Quad-Cam-Handy wird in drei Farbvarianten auf den Markt kommen und neben einer Quad-Cam vor allem auch einen gut dimensionierten Akku mitbringenn.
Alexander Fagot,

Vom Nokia 5.3, das ursprünglich als Nokia 5.2 geplant war, gab es schon einmal Bilder zu sehen, das neu geleakte Bild unten und oben bietet also keine echte Überraschung. Mit 16 Megapixel-Hauptkamera und zwei 8 Megapixel- sowie einem 5 Megapixel-Sidekick-Shootern, dürfte HMD Global im Preissegment unter 200 Euro aber einen durchaus spannenden und flexibel als Kamera-Handy nutzbaren Midranger in petto haben.

Der Leaker bekräftigt zudem die bereits bekannten Specs, insbesondere den Snapdragon 665 sowie den 4.000 mAh Akku, neben den Farben "Charcoal", "Cyan Green" wird es zudem noch die Farboption "Sand" geben. Vielleicht nicht ganz unerwartet ist der anhaltende Trend zu immer größeren Displays, im Vergleich zum Nokia 5.1 wächst das Nokia 5.3 um mehr als ein Zoll von 5,5 Zoll auf 6,55 Zoll an.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Nokia 5.3: Neues Bild zeigt Nokia-Midranger in freier Wildbahn
Autor: Alexander Fagot, 10.03.2020 (Update: 10.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.