Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nokia G50 mit 5G, 6,82-Zoll-Display und starkem Akku sowie kabellose Nokia Clarity Bluetooth-5.2-Earbuds vorgestellt

Nokia G50 mit 5G, 6,82-Zoll-Display und starkem Akku sowie kabellose Nokia Clarity Bluetooth-5.2-Earbuds vorgestellt.
Nokia G50 mit 5G, 6,82-Zoll-Display und starkem Akku sowie kabellose Nokia Clarity Bluetooth-5.2-Earbuds vorgestellt.
HMD Global stellt heute das Nokia G50 als neues Mitglied der G-Handyserie vor. Das Nokia G50 ist das bisher günstigste 5G-Smartphone von Nokia. Nokias G50 nutzt als Mobile-Chipsatz einen Qualcomm Snapdragon 480 5G Mobile-Prozessor. Zusammen mit dem G50 hat HMD auch die Nokia Clarity Earbuds angekündigt.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Für jedes verkaufte Nokia G50 pflanzt HMD Global gemeinsam mit Ecologi zehn Bäume, um der Umwelt etwas zurückzugeben. Das unterstrich HMD Global heute bei der Vorstellung des Nokia G50 5G-Handys. Das Nokia G50 ist laut HMD das bisher günstigste 5G-Smartphone der Finnen. Nokias G50 wurde zusammen mit den in Kürze erscheinenden Nokia Clarity Earbuds präsentiert.

Das rund 220 Gramm schwere Nokia G50 kommt mit Abmessungen von 173,9 x 77,7 x 8,8 Millimetern, einer runden 48-MP-Hauptkamera (plus 5-MP-Ultraweitwinkel und 2-MP-Tiefensensor), breitem Display-Kinn an der Vorderseite sowie V-Notch für die 8-MP-Selfiecam daher. Nokia bietet das G50 wahlweise in den Farben Ocean Blue und Midnight Sun an. Angetrieben wird das Nokia G50 von einem Qualcomm Snapdragon 480 5G Mobile-Chipsatz, dem 4 GB RAM und 128 GB Systemspeicher zur Seite stehen. Der integrierte microSD-Kartenplatz unterstützt optional erhältliche Speicher bis zu 512 GB.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die 6,82 Zoll große HD+-Anzeige des Nokia G50 liefert eine Auflösung von 1.640 x 720 Pixeln im 20,5:9-Format und bietet eine Helligkeit von von 450 cd/m². Der Fingerabdrucksensor ist seitlich als Side-Power-Key integriert. Zum weiteren Featureset des Nokia G50 zählen ferner NFC-Unterstützung, Dual-Band WiFi 802.11ac, Bluetooth 5.0, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse sowie ein fest eingebauter 4.850-mAh-Akku, der via USB-C mit bis zu 18 Watt schnell geladen werden kann. Als Mobile-OS ist Google Android 11 installiert. Die monatlichen Sicherheitsupdates sind für mindestens drei Jahre garantiert.

Nokia ruft für das G50 einen UVP von 269 Euro auf. Im Vergleich zu anderen 5G-fähigen Handys in dieser Preis-Leistungs-Klasse dürfte sich das Nokia G50 somit recht schwer tun, da Konkurrenten wie das Oppo A54 5G mit 90 Hz FHD+-Display (2.400 x 1.080 Pixel) und zusätzlicher 2-MP-Makrokamera (bei Amazon für 233,99 Euro), das Xiaomi Redmi Note 10 5G 128 GB mit FHD+-Display (bei Amazon für 234,96 Euro), das Poco M3 Pro 5G (bei Amazon mit 64 GB für 179 Euro) sowie das Realme 8 5G 128 GB bei NBB für 178,95 Euro deutlich günstiger zu haben sind.

Nokia Clarity Earbuds TWS-821W

Parallel zum Nokia G50 haben die Finnen die Nokia Clarity Earbuds angekündigt. Die Clarity Earbuds sind farblich auf das Nokia G50 abgestimmt und verfügen auch über Google Fast Pair für ein optimiertes Nutzererlebnis. Zwei Mikrofone mit Qualcomm cVc-Technologie zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen (ENC) reduzieren Echos und unerwünschte Hintergrundgeräusche. Dank Bluetooth-5.2-Kompatibilität können Nutzer zudem einfach zwischen den Kopfhörern wechseln, da diese einzeln mit dem Telefon verbunden sind. Die gemäß IPX5 wassergeschützten und kabellosen In-Ear-Kopfhörer sollen laut den Specs von Nokia eine Akkulaufzeit von bis zu 6,5 Stunden bieten. Das mitgelieferte Ladecase unterstützt Wireless Charging und bietet zusätzlich 20 Stunden Energie für die Clarity Earbuds. Die Verfügbarkeit der Nokia Clarity Earbuds folgt Ende Oktober.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13284 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Nokia G50 mit 5G, 6,82-Zoll-Display und starkem Akku sowie kabellose Nokia Clarity Bluetooth-5.2-Earbuds vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 22.09.2021 (Update: 22.09.2021)