Notebookcheck

Nokia-Teaser für Launch-Event am 29. Mai: Neue Nokia-Handys?

Nokia teasert zum kommenden Launch-Event am 29 Mai in Moskau.
Nokia teasert zum kommenden Launch-Event am 29 Mai in Moskau.
Was HMD Global am kommenden Dienstag in Moskau alles präsentieren wird, ist noch nicht ganz klar - der internationale Launch des Nokia X6 wäre naheliegend, zudem gibt es Hinweise auf eine ganze Schar neuer Handys als 2018-Refresh - der Hashtag #ChargedUp könnte aber auch noch eine ganz andere Bedeutung haben.

Kommt das Nokia X6 nach Europa? Startet eine neue 2018er-Version des Nokia 5? Beides kann man durchaus mit "vielleicht" beantworten. Aber der Reihe nach. Fix ist mal ein Launch-Event, das Nokia-Lizenznehmer HMD Global am kommenden Dienstag dem 29. Mai in Moskau abhalten wird. Der Termin steht schon seit einiger Zeit, neu sind Teaser, die auf den Social-Media-Präsenzen des Konzerns darauf hinweisen.

Auch der CPO von HMD Global, Juho Sarvikas, ist auf Twitter mit einigen recht deutlichen Nachrichten aufgefallen, so meinte er bereits Anfang Mai auf die Frage eines Fans, ob denn eine neue Version des Nokia 5 anstehe kurz und bündig "Stay tuned" - das kann man durchaus als Bestätigung interpretieren, wenn man will. Dass etwas Neues im Busch ist, kann man auch seinem jüngsten Tweet entnehmen, in dem er viel Spaß beim kommenden Launch-Event verspricht. Last but not least wären da natürlich noch die Leaks der vergangenen Tage zu erwähnen.

Das Bild unten zeigt das Backpanel eines bis dato nicht veröffentlichten Nokia-Handys, gerüchteweise einer Neuauflage des Nokia 3 für 2018. Und dann sind da noch einige Modellnummern zu erwähnen, die bei diversen Zertifizierungsstellen wie der Bluetooth SIG oder den russischen Behörden aufgetaucht sind: TA-1075, TA-1105, TA-1116 sowie TA-1080, TA-1092, TA-1084, TA-1093 und TA-1086, allesamt vermutlich eher Midrange- und Einsteiger-Handys. Fragen wirft allerdings auch das Motto der Veranstaltung auf: Der Hashtag #ChargedUp könnte abgesehen von einer Flut neuer Smartphones auch ein Hinweis auf dickere Akkus oder ein entsprechendes Zubehörprodukt sein.

Die Rückseite eines unbekannten neuen Nokia-Handys, möglicherweise das Nokia 3 (2018).
Die Rückseite eines unbekannten neuen Nokia-Handys, möglicherweise das Nokia 3 (2018).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Nokia-Teaser für Launch-Event am 29. Mai: Neue Nokia-Handys?
Autor: Alexander Fagot, 27.05.2018 (Update: 27.05.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.