Notebookcheck

OnePlus 6T: Panzerglas als 3D Tempered Glass Screen Protector erhältlich

OnePlus 6T: Panzerglas als 3D Tempered Glass Screen Protector erhältlich.
OnePlus 6T: Panzerglas als 3D Tempered Glass Screen Protector erhältlich.
OnePlus bietet ab sofort für das OnePlus 6T Handy auch einen Displayschutz auf Basis von Sicherheitsglas an. Das "Panzerglas" als Schutz für das 6T-Display besteht aus gehärtetem Glas und soll die Funktion des In-Display-Fingerabdrucksensors inklusive Screen Unlock nicht beeinträchtigen.

Das Smartphone-Flaggschiff OnePlus 6T des chinesischen Handy-Labels OnePlus verfügt über einen unter dem Display integrierten Fingerabdrucksensor. Mittlerweile ist für diese Bauweise auch der Begriff "In-Display-Fingerabrucksensor" üblich. Via Screen Unlock wird das OnePlus 6T automatisch entsperrt, sobald der Nutzer das Display mit dem Finger berührt.

Damit der In-Display-Scanner problemlos funktioniert, liefert OnePlus das 6T bereits mit einer Displayschutzfolie als Screen Protector aus. Bei dieser Schutzfolie fürs Display ist die einwandfreie Funktion des Fingerabdruckscanners gewährleistet. Von anderen Folien oder gar Schutzglas, das gerne als sogenanntes Panzerglas verkauft wird, riet OnePlus bislang kategorisch ab.

Ab sofort bietet OnePlus jetzt ein eigenes Displayglas als "Panzerfolie" an. Der Tempered Glass Screen Protector kostet auf OnePlus.com knapp 22 Euro und wird vom Hersteller als "mit höchster Präzision entwickelter 3D Displayschutz aus gehärtetem Glas" beschrieben. Laut OnePlus ist das 11 Gramm leichte Panzerglas mit einem Härtegrad von 9H voll mit dem OnePlus 6T kompatibel. Eine oleophobe Beschichtung soll zudem Fingerabdrücke reduzieren.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > OnePlus 6T: Panzerglas als 3D Tempered Glass Screen Protector erhältlich
Autor: Ronald Matta, 29.11.2018 (Update: 29.11.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.