Notebookcheck

OnePlus Nord im Teardown-Video: Wasserdicht sollte es eigentlich sein

Nicht das stabilste Smartphone am Markt aber trotz fehlendem IP-Rating offenbar durchaus wasserdicht konstruiert.
Nicht das stabilste Smartphone am Markt aber trotz fehlendem IP-Rating offenbar durchaus wasserdicht konstruiert.
Nach dem leider katastrophal verlaufenen Durability-Test wird das OnePlus Nord nun in seine Einzelteile zerlegt, sogar das defekte AMOLED-Display wird im Teardown-Video von JRE entblößt. Obwohl beim Chassis ganz offensichtlich gespart wurde - zumindest beim Thema Widerstandsfähigkeit gegen Wasser und Staub scheint alles zu passen.
Alexander Fagot,

Das lief ja nicht so wie geplant, dürfte sich das OnePlus-Team gedacht haben, als Anfang der Woche das Teardown-Video von JerryRigEverything online ging. Trotz - angeblich unentgeltlicher - Kooperation zwischen OnePlus und dem Teardown-Meister, fiel es Zack Nelson durchaus schwer, positives Feedback zum OnePlus Billig-Phone zu vermitteln, angesichts der Tatsache, dass die Plastik-Konstruktion beim Bend-Test leider an beiden Seiten brach und das AMOLED-Display dadurch ebenfalls den Geist aufgab.

Viel konnte beim Teardown, der im Video unten zu verfolgen ist, also nicht mehr schief gehen, weswegen der Tester hier auch das Glas vom Display trennte, normalerweise ein No-Go, wenn man das Smartphone anschließend wieder zusammenbauen und weiter benutzen will. Dass OnePlus am Chassis des OnePlus Nord - hier übrigens beim uns im Test und bei Amazon um 399 bestellbar - gespart hatte, ist klar und eindeutig belegt, aber wie sieht es mit den Dichtungen zum Schutz gegen Wasser und Staub aus?

Ein offizielles IP-Rating wie etwa das OnePlus 8 Pro hat das günstigere OnePlus-Phone ja nicht, im Teardown zeigt sich allerdings, dass zumindest beim Thema Dichtungen nicht gespart wurde. Alle Öffnungen sind mit Gummi geschützt, was eigentlich dafür sorgen sollte, dass zumindest kurze Regenschauer keine unerwarteten Überraschungen bringen sollten. Ganz offensichtlich zeigt sich Zack sehr nachsichtig mit dem OnePlus Nord. Ob das nun an der Zusammenarbeit mit den Chinesen oder wirklich nur an der Tatsache liegt, dass es sich hier um ein Midrange-Phone handelt, muss jeder selbst für sich beurteilen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > OnePlus Nord im Teardown-Video: Wasserdicht sollte es eigentlich sein
Autor: Alexander Fagot, 30.07.2020 (Update: 30.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.