Notebookcheck

Onlineshopping: Die Deutschen sind Schnäppchenjäger

Onlineshopping: Die Deutschen sind Schnäppchenjäger
Onlineshopping: Die Deutschen sind Schnäppchenjäger
65 Prozent der deutschen Onlineshopper suchen vor dem Kauf im Internet nach Rabattcodes. Die Mehrheit der Deutschen nimmt zudem an Bonus- und Treueprogrammen teil. Mit Gutschein- und Rabattangeboten geht es auf Schnäppchenjagd.

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unterstreicht: Die Deutschen sind Schnäppchenjäger beim Onlineshopping! Mit 65 Prozent haben rund zwei Drittel vor dem Onlinekauf eines Produkts schon einmal nach Gutscheinen und Rabattcodes auf entsprechenden Websites gesucht. 16 Prozent tun dies laut dem Bitkom sogar regelmäßig und 23 Prozent manchmal.

Besonders die 14- bis 29-Jährigen sind mit 51 Prozent regelmäßig oder manchmal auf der Suche nach Gutscheinen. Und auch die 30- bis 40-Jährigen sind mit 43 Prozent sehr aktiv. Bei den 50- bis 64-Jährigen sind es noch 29 Prozent. Die Generation 65 Plus sucht mit 11 Prozent nur manchmal nach Rabatten.

Das Interesse der Onlineshopper am "Sparen" bedienen inzwischen in Deutschland eine Vielzahl von Gutscheinportalen. Schnäppchenjäger werden beispielsweise auf Seiten wie Groupon, Gutscheinsammler.de, Sparwelt.de oder Gutscheinpony.de fündig. Auch Bonus- und Treueprogrammen wie Payback, Miles and More oder bahn.bonus mögen die Deutschen.

Im Schnitt sammelt jeder Onlineeinkäufer bei mehr als zwei Programmen Treuepunkte oder Treuemeilen. 57 Prozent nehmen an bis zu fünf Programmen teil. Jeder Zehnte (10 Prozent) hat sogar mehr als fünf entsprechende Bonuskarten in seinem Geldbeutel beziehungsweise Apps auf seinem Smartphone. Dabei sind Frauen engagierter: Während 62 Prozent der Männer bei Bonusprogrammen mitmachen, sind es bei den Frauen sogar 73 Prozent. 11 Prozent der Befragten verweigern sich den Treueprogrammen aber auch ganz.

Wie eine Untersuchung von Vergleich.org ergeben hat, gibt es gerade bei Cashback allerdings große Unterschiede. So boten acht, der von Vergleich.org untersuchten Cashback-Portale, höhere Sparpotenziale als der Branchenpionier Payback. In einigen Onlineshops kann besonders viel gespart werden. Es winken Raten von bis zu 8 Prozent Cashback.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Onlineshopping: Die Deutschen sind Schnäppchenjäger
Autor: Ronald Matta,  7.02.2017 (Update:  8.02.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.