Notebookcheck

PC-Markt: Prognose rechnet mit Minus von 3,9 Prozent für 2018

C-Markt: Prognose rechnet mit Minus von 3,9 Prozent für 2018.
C-Markt: Prognose rechnet mit Minus von 3,9 Prozent für 2018.
Der Absatz von klassischen Computern (Desktops, Notebooks und Workstations) und Tablets wird 2018 voraussichtlich um 3,9 Prozent sinken, so die jüngste Prognose der International Data Corporation (IDC). Die Analysten gehen davon aus, dass sich der Rückgang in den kommenden Jahren fortsetzen wird.

Die Marktforscher von IDC rechnen damit, dass der weltweite PC-Markt in diesem und den kommenden Jahren bis 2022 weiter kontinuierlich schrumpfen wird. Die IDC-Prognose sieht für den gesamten Prognosezeitraum bis zum Jahr 2022 einen Absatzrückgang auf 378,3 Mllionen ausgelieferter PC-Einheiten. Das entspreche einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von -1,8 Prozent.

Die aktualisierte Marktprognose von IDC berücksichtigt bereits die vergleichsweise enttäuschende Performance des Marktsegments der Tablets. Hier blieben vor allem die Absatzzahlen für die sogenannten Slates, also Tablet-PCs ohne andockbare Tastatur, hinter den Erwartungen zurück. Bis 2022 soll das Absatzvolumen für Slates um 5,8 % sinken. Anders sieht es für den Bereich der Detachables aus. Hier sieht IDC ein Wachstumspotenzial in Höhe von 7,8 Prozent.

Auch der traditionelle PC-Bereich mit Desktops wird weiter schrumpfen. Lediglich für Business-Notebooks und mobile Workstations sieht IDC ein geringes Wachstum. Für das nächste Jahr rechnen die IDC-Analysten allerdings zunächst mit einer leichten Markterholung, da im Jahr 2019 unter anderem neue Produkte von Apple, Microsoft, Samsung und Google verfügbar sein werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > PC-Markt: Prognose rechnet mit Minus von 3,9 Prozent für 2018
Autor: Ronald Matta,  5.12.2018 (Update:  5.12.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.