Notebookcheck

Panasonic: Neues Toughbook CF-31 offiziell vorgestellt

Panasonic: Neues Toughbook CF-31 offiziell vorgestellt
Panasonic: Neues Toughbook CF-31 offiziell vorgestellt
Mit dem Toughbook CF-31 stellt Panasonic ein besonders robustes Notebook vor. Neben einem 13,1-Zoll-Display bietet das Gerät auch bis zu 16GB RAM.

Während die meisten Notebook Hersteller mittlerweile darauf aus sind, immer dünnere Geräte zu produzieren, werden für bestimmte Arbeitsbereiche wie Baustellen besonders solide Geräte benötigt. Mit dem neuen Toughbook CF-31 kündigt Panasonic ein solches Gerät offiziell an. 

Das Notebook bietet neben einem Intel Core i5 vPro Prozessor (5300u) auch eine Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden sowie bis zu 16GB RAM und verschiedene HDD und SSD Konfigurationen. Das 13,1-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln soll auch bei direkter Sonneneinstrahlung ablesbar sein und die Tastatur verfügt optional über eine Hintergrundbeleuchtung. Zusätzlich dazu verfügt das Toughbook CF-31 auch über WiFi mit dem A/C Standard, einen USB 3.0 Anschluss, 3 USB 2.0 Anschlüsse und einen Gigabit Ethernet Port. Das besonders widerstandsfähige Gehäuse des Notebooks soll auch Stürze aus einer Höhe von ca. 1,80m unbeschädigt überstehen können. Durch einen zweiten Akku kann die Laufzeit auf bis zu 27 Stunden erhöht werden. 

In den USA und Europa wird das Panasonic Toughbook CF-31 voraussichtlich im Februar 2015 erscheinen. Der Preis soll bei umgerechnet ca. 3.300€ liegen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Panasonic: Neues Toughbook CF-31 offiziell vorgestellt
Autor: Sebastian Schneider,  1.02.2015 (Update:  2.02.2015)