Notebookcheck

Pikachu: Neuer Google Pixel 5-Leak zeigt auch die kaum veränderte Front

Das könnte uns im Herbst von Google erwarten: Eines von angeblich drei finalen Pixel 5-Designs.
Das könnte uns im Herbst von Google erwarten: Eines von angeblich drei finalen Pixel 5-Designs.
Schwarz auf weiß sieht das ungewöhnliche Triple-Cam-Design mit "Kamera-Notch" schon etwas nach erschrockenem Gesicht aus, wenn ihr uns fragt. Wie immer man zu dem möglicherweise finalen Design von Pixel 5 und Pixel 5 XL steht - ein neuer Leak soll nun auch die gegenüber dem Pixel 4 kaum veränderte Front zeigen, die bei den Rändern offenbar nur sehr wenig abgespeckt hat.
Alexander Fagot,

Jon Prosser, Tech-Show Host auf Youtube und Google Pixel-Leaker hat via Twitter ein zweites Mal ein angebliches Design des Pixel 5 vorzuweisen, diesmal in Form eines professioneller aussehenden Renderbilds. Im Gegensatz zum letzten Mal sieht die Schwarz/weiße Kombination aus "Kamera-Notch" und Rückseite, zumindest für den Autor dieser Zeilen, etwas zu sehr nach erschrockenem Gesicht mit weit geöffnetem Mund aus - als hässlich, wie so manch anderer Kommentator, würde ich dieses Design aber nicht bezeichnen - eher als ungewöhnlich. 

Umso traditioneller dagegen die vermeintliche Front des Pixel 5 und Pixel 5 XL, bei der sich im Vergleich zum Pixel 4 recht wenig getan hat. Der obere Rand wurde zwar ein wenig in der Höhe reduziert, bleibt aufgrund der Soli-Radar- und 3D-Sensorik für sicherere Gesichtserkennung aber sehr weit von dem entfernt, was andere Hersteller in 2020 so anbieten haben. Gleiches gilt übrigens für das Kinn an der Unterseite, welches auch in 2020 etwas zu dick erscheint.

Wie schon beim letzten Mal die Warnung: Es handelt sich bei diesem Leak um eines von drei angeblich bei Google zur Auswahl stehenden Designvorschlägen für das Pixel 5 im Herbst. Finalisiert und zur Massenproduktion freigegeben wird es vermutlich in zwei Monaten, also im April. Die zwei anderen Pixel 5-Designs sind bis dato nicht geleakt, sollen aber an der Rückseite stärker dem Pixel 4 mit quadratischer Kamera ähneln. In Android 11 wurde indes bereits ein mögliches Feature des Pixel 5 entdeckt.

Das möglicherweise finale Design des Google Pixel 5.
Das möglicherweise finale Design des Google Pixel 5.

Pixel 5 Meme

Im Internet kursieren indes bereits Memes zum Thema Pixel 5, das bekannteste bezieht sich auf das erwähnte "Schock-Face-Design" mit Pikachu-Referenz und ist unten zu sehen. Ob Google mutig genug ist, dieses Design tatsächlich als finales Pixel 5 freizugeben? 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Pikachu: Neuer Google Pixel 5-Leak zeigt auch die kaum veränderte Front
Autor: Alexander Fagot, 20.02.2020 (Update: 20.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.