Notebookcheck Logo

Raspberry Pi OS: 64-Bit-Version des Betriebssystems ist final

Raspberry Pi OS: 64-Bit-Version verfügbar (Symbolbild, Vishnu Mohanan)
Raspberry Pi OS: 64-Bit-Version verfügbar (Symbolbild, Vishnu Mohanan)
Die Raspberry Pi Foundation hat den Release einer finalen Version von Raspberry Pi OS in einer 64-Bit-Variante bekanntgegeben. Etwa in Bezug auf den Arbeitsspeicher sorgt dies für Vorteile.

Der Raspberry Pi ist bereits seit mehreren Jahren 64-Bit-fähig. Konkret unterstützt bereits die ARMv8-A-Architektur einem Blogeintrag der Raspberry Pi Foundation zufolge den 64-Bit-Betrieb und wurde bereits 2016 mit dem Raspberry Pi 3 eingeführt. Seitdem war es technisch möglich, ein komplettes 64-Bit-System auf dem Raspberry Pi auszuführen, wobei die Entwicklung des Raspberry Pi OS auf der 32-Bit Raspbian-Plattform weitergeführt wurde - und zwar auch zum Zwecke der höchstmöglichen Kompatibilität zwischen einzelnen Geräten.

Nun ist die 64-Bit-Version von Raspberry Pi OS offiziell der Beta-Phase entwachsen, wobei Beta-Versionen bereits seit Jahren verfügbar waren. Unterstützt werden der Raspberry Pi Zero 2, Raspberry Pi 3 und Raspberry Pi 4, die älteren Einplatinenrechner in Gestalt des Raspberry Pi 1 und 2 und dem Raspberry Pi Zero bringen hingegen keinen 64-Bit-Chip mit.

Der Umstieg auf die 64-Bit-Version bringt dem Blogpost zufolge gleich mehrere Vorteile. Signifikant ist dabei insbesondere der Umstand, dass mit einem 64-Bit-System auch ein mehr als vier Gigabyte großer Arbeitsspeicher ohne spezielle Techniken adressiert werden kann - im Resultat können einzelne Programm nun mehr als drei Gigabyte Arbeitsspeicher beanspruchen.

Ein weiterer Punkt ist zudem die Kompatibilität, so sind der Raspberry Pi Foundation zufolge viele Closed-Source-Programme (inzwischen) nur noch als 64-Bit-Variante verfügbar, dazu sollen Performance-Vorteile der 64-Bit-Variante kommen. Die 64-Bit-Version von Raspberry Pi OS steht ab sofort und kostenfrei zum Download zur Verfügung, die Installation erfolgt wie üblich vergleichsweise einfach auf einem externen Speichermedium.

Den Raspberry Pi 400 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Raspberry Pi OS: 64-Bit-Version des Betriebssystems ist final
Autor: Silvio Werner,  3.02.2022 (Update:  3.02.2022)