Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Razer sucht Beta-Tester für Zephyr, einer High-Tech-Gesichtsmaske mit RGB-Beleuchtung

Aus Project Hazel wird Zephyr, die spannende Gesichtsmaske soll im Herbst auf den Markt kommen. (Bild: Razer)
Aus Project Hazel wird Zephyr, die spannende Gesichtsmaske soll im Herbst auf den Markt kommen. (Bild: Razer)
Razer Project Hazel wird im Herbst mit der Bezeichnung Zephyr auf den Markt kommen, schon jetzt sucht Razer aber Beta-Tester, welche die transparente Gesichtsmaske mit RGB-Beleuchtung, aktiven Lüftern und automatischer Reinigung per UV-Licht vorab testen möchten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Razer Project Hazel wurde im Rahmen der CES im Januar als Konzept präsentiert, seitdem wurde die Maske aber weiterentwickelt, und ab dem vierten Quartal 2021 sollen Kunden die "smarteste Gesichtsmaske der Welt" tatsächlich kaufen können. Das Projekt hat nun aber einen neuen und vermutlich finalen Namen: Zephyr. 

Zusammen mit der neuen Bezeichnung hat Razer auch den jüngsten Prototyp enthüllt, der sich durchaus etwas von Prorject Hazel unterscheidet – der Hersteller scheint vor allem zusätzliche Belüftungsöffnungen am unteren Ende der Maske verbaut zu haben. Das Highlight des Designs bleibt die durchsichtige Vorderseite, welche es erlaubt, den Mund des Trägers von Zephyr zu sehen – damit das auch im Dunkeln klappt gibts eine RGB-Beleuchtung. Laut Razer sollen soziale Interaktionen vereinfacht werden, wenn die Mimik des Trägers durch die transparente Maske erkennbar bleibt.

Zur Technik von Zephyr hat sich Razer noch nicht im Detail geäußert. Wenn die spannendsten Features von Project Hazel erhalten geblieben sind, so darf man mit zwei aktiven Lüftern rechnen, die das Atmen vereinfachen, sowie mit einer Ladestation, welche die Maske mit UV-Licht bestrahlt und so desinfiziert. Wer Zephyr vorab ausprobieren möchte, der kann sich ab sofort zum Beta-Test anmelden. Laut der Teilnahmebedingungen sind auch Kunden aus Deutschland und Österreich zur Teilnahme berechtigt, Razer wird allerdings nur eine Handvoll Beta-Tester auswählen, welche die Maske vorab ausprobieren dürfen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Razer sucht Beta-Tester für Zephyr, einer High-Tech-Gesichtsmaske mit RGB-Beleuchtung
Autor: Hannes Brecher,  7.08.2021 (Update:  7.08.2021)