Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Medion Erazer Beast X25: Preislich recht attraktiv für einen RTX-3080-Laptop

High-End-Hardware von AMD und Nvidia: Medion Erazer Beast X25
High-End-Hardware von AMD und Nvidia: Medion Erazer Beast X25
Während andere Hersteller über 3.000 oder sogar um die 4.000 Euro für ein RTX-3080-Notebook verlangen, kostet das Medion Erazer Beast X25 trotz sehr üppiger Ausstattung "nur" 2.699 Euro.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Erst kürzlich hatten wir das Beast X20 mit Core i7-10870H und GeForce RTX 3070 getestet. Jetzt schickt Medion mit dem Beast X25 ein neues und nicht minder spannendes Gaming-Notebook ins Rennen, welches auf einen Intel-Prozessor verzichtet und dafür eine starke AMD-CPU beherbergt (Ryzen 9 5900HX).

Als Grafikkarte kommt Nvidias aktuelles Topmodell, die GeForce RTX 3080 mit 16 GB GDDR6-VRAM, zum Einsatz. Die Arbeits- und Massenspeicher-Ausstattung ist angesichts von 64 GB DDR4-RAM und einer 2 TB großen NVMe-SSD ebenfalls sehr üppig bemessen. Für die Bildwiedergabe ist ein Full-HD-Panel mit 240 Hz verantwortlich. Wer 200 Euro mehr investiert (2.899 statt 2.699 Euro), findet auf der Medion-Hompepage auch ein Modell mit QHD-Display und 165 Hz.

Neben einem Thunderbolt-Port (fehlt AMD-bedingt) hätten wir uns vor allem eine geringere Geräuschentwicklung gewünscht. Sowohl im Idle-Modus als auch im 3D-Betrieb kann der 17-Zöller ziemlich laut werden.

Alle weiteren Stärken und Schwächen des Erazer Beast X25 erfahren Sie in unserem Testbericht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Florian Glaser
Florian Glaser - Managing Editor Gaming Laptops - 654 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2009
In den frühen 90er-Jahren mit MS-DOS und Windows 3.1 aufgewachsen, entdeckte ich schon im Kindesalter mein Interesse für den Bereich Computer. Speziell Computerspiele strahlten bereits damals eine große Faszination auf mich aus. Von Monkey Island über Lands of Lore bis hin zu Doom wurde alles gezockt, was man so unter die Finger bekam. Für Notebookcheck bin ich seit 2009 tätig mit Schwerpunkt auf leistungsstarke Gaming-Notebooks.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Medion Erazer Beast X25: Preislich recht attraktiv für einen RTX-3080-Laptop
Autor: Florian Glaser, 29.07.2021 (Update: 26.07.2021)