Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Medion Erazer Hunter X20: Gaming-PC mit einer RTX 3090 kommt zu Aldi

Der Erazer Hunter X20 mit einer RTX 3090 kostet stolze 3699 Euro (Bild: Medion)
Der Erazer Hunter X20 mit einer RTX 3090 kostet stolze 3699 Euro (Bild: Medion)
Medion hat heute eine neue Variante seines Erazer Hunter X20 vorgestellt, die diesmal über eine Nvidia GeForce RTX 3090 verfügt. Damit sollte man selbst die anspruchsvollsten Spiele problemlos in 4k genießen können. Allerdings ist der Gaming PC dementsprechend auch nicht gerade günstig.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem Medion seinen Erazer Hunter X20 bereits im Mai mit einer RTX 3080 als Grafikkarte vorgestellt hat, kommt jetzt am 26. August noch eine weitere Variante des Gaming PCs bei Aldi Nord und Süd in den Handel. Diesmal erhalten Kunden als Grafikkarte die nochmals leistungsstärkere Nvidia GeForce RTX 3090. Preislich startet der Rechner allerdings bei 3699 Euro, was in Anbetracht der Spezifikationen nachvollziehbar ist.

Um eine solche Grafikkarte richtig ausnutzen zu können, müssen auf der anderen Seite auch die übrigen Spezifikationen stimmen, damit es hier keinen Bottleneck gibt. An der Stelle hat sich Medion zum Glück auf den ersten Blick nicht lumpen lassen und verbaut als Prozessor einen Intel Core i9-11900KF, dem 32 GB DDR4-RAM von HyperX mit einem 3200-MHz-Takt zur Seite stehen. Die CPU wird dabei von einer Wasserkühlung von Alphacool gekühlt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Der Erazer X20 bekommt als Prozessor einen Core i9-11900KF (Bild: Medion)
Der Erazer X20 bekommt als Prozessor einen Core i9-11900KF (Bild: Medion)
Die GeForce RTX 3090 dürfte für die meisten Nutzer aktuell etwas überdimensioniert sein (Bild: Medion)
Die GeForce RTX 3090 dürfte für die meisten Nutzer aktuell etwas überdimensioniert sein (Bild: Medion)

Verbaut werden diese Einzelteile auf einem Mainboard von MSI mit der Bezeichnung MPG Z490 Gaming Edge Wifi. Beim Speicher verfügt der Rechner über eine 2 TB große NVME-SSD und eine gleich große HDD-Festplatte. Das Netzteil für die Stromversorgung stammt hier von Seasonic. Als Betriebssystem ist wie üblich Windows 10 Home vorinstalliert und das Gehäuse und die Wasserkühlung besitzen eine individuell einstellbare RGB-Beleuchtung.

Zusammengefasst handelt es sich bei dem neuen Erazer Hunter X20 um einen Gaming PC, der für die meisten Nutzer ziemlich overpowered sein dürfte. Nur wer wirklich sämtliche Spiele der kommenden Jahre in 4k auf höchsten Einstellungen genießen möchte oder Deep-Learning-Anwendungen nutzt und sich gleichzeitig keinen eigenen Rechner zusammenbauen möchte, für den könnte der PC interessant sein.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1473 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Medion Erazer Hunter X20: Gaming-PC mit einer RTX 3090 kommt zu Aldi
Autor: Cornelius Wolff, 16.08.2021 (Update: 16.08.2021)