Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Medion Erazer Beast X20: RTX 3070 mit 140-Watt-TGP

Teaser
Das kompakte Erazer Beast X20 punktet mit Core-i7-10870H-Prozessor, Geforce-RTX-3070-Laptop-GPU, 32 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus), Platz für zwei NVMe-SSDs und einem reaktionsschnellen WQHD-Bildschirm (IPS, 165 Hz). Das Metallgehäuse hat sich als sehr stabil erwiesen.
Sascha Mölck,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Medion hat mit dem Erazer Beast X20 ein kompaktes 17,3-Zoll-Gaming-Notebook im Sortiment, das auf einem Barebone der Firma Tongfang (GM7MG7P) basiert. Das hier zum Einsatz kommende schicke, matt-schwarze Metallgehäuse hat sich als gut verarbeitet und sehr stabil erwiesen: Die Baseunit lässt sich nicht verdrehen.

Die Kombination aus Core-i7-10870H-Achtkernprozessor, GeForce-RTX-3070-Laptop-GPU (maxTGP: 140 Watt) und 32 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus, max. 64 GB) bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den Bildschirm (2.560 x 1.440 Bildpunkte). An Speicherplatz wird es dank einer 2-TB-NVMe-SSD so schnell nicht mangeln. Falls doch, bestünde die Möglichkeit das X20 um eine zweite NVMe-SSD zu erweitern.

Trotz zweier zusätzlicher CPU-Kerne erreicht der Comet-Lake-Prozessor in etwa die gleichen Test-Resultate wie der Core-i7-10750H-Sechskernprozessor, der ebenfalls der Comet-Lake-Generation entstammt. Hierfür sind die niedrigen Power Limits verantwortlich, die Medion/Tongfang festgelegt hat. Für ein Mehr an Multi-Thread-Leistung müssten die Power Limits via Control Center angehoben werden. Das Maximum liegt bei 120 Watt (PL1/PL2). Auf die Single-Thread-Leistung hat dies kaum Auswirkungen.

Der Bildschirm (WQHD, IPS, 165 Hz) bietet stabile Blickwinkel, eine gute Durchschnittshelligkeit, eine matte Oberfläche, kurze Reaktionszeiten, eine tolle Farbdarstellung und eine gute Farbraumabdeckung. Der Kontrast fällt etwas zu niedrig aus.

Weitere Informationen und viele Benchmarkergebnisse hält unser Testbericht zum Medion Erazer Beast X20 bereit.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Senior Tech Writer - 832 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Was als Nebenjob während des Informatik-Studiums begann, wurde später zur Hauptbeschäftigung. Seit nun mehr 20 Jahren bin ich als Redakteur/Autor im IT-Sektor tätig. Während meiner Stationen im Printbereich habe ich an der Erstellung diverser Loseblattwerke mitgewirkt und eigene Schriftstücke veröffentlicht. Seit 2012 arbeite ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Medion Erazer Beast X20: RTX 3070 mit 140-Watt-TGP
Autor: Sascha Mölck,  9.07.2021 (Update:  6.07.2021)